Lampertheim – Sprengung einer Fliegerbombe


        Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Mittwoch (15.04.) wurde der Polizeistation Lampertheim-Viernheim gegen 19.25 Uhr durch die Besitzerin einer Pferdekoppel ein verdächtiger Gegenstand in der Feldgemarkung nördlich des Ortsteils Hofheim gemeldet. Dieser wurde offensichtlich beim Umpflügen eines dortigen Ackers zutage befördert. Nach erster Inaugenscheinnahme durch eine Streifenwagenbesatzung wurde der Kampfmittelräumdienst verständigt, welche nach seinem Eintreffen an der Fundstelle entschied, die dort aufgefundene 10 Kilo schwere Weltkriegsbombe vor Ort mittels Sprengung zu entschärfen. Aus diesem Grund wurde ein ausreichend großer Sperrradius eingerichtet. Die Maßnahmen wurden durch die Freiwillige Feuerwehr Lampertheim-Hofheim und das Ordnungsamt Lampertheim unterstützt. Die Sprengung erfolgte um 22.15 Uhr und verlief problemlos.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X