Rhein-pfalz-Kreis – Sperrung des Naherholungsgebietes #Silbersee zur Vermeidung von Menschenansammlungen


        Rhein-Pfalz-Kreis/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar.
        Sperrung des Naherholungsgebietes Silbersee zur Vermeidung von Menschenansammlungen
        Zur Vermeidung von Menschenansammlungen ist das Naherholungsgebiet Nachtweide rund um den Nachtweideweiher bereits seit 28. März 2020 gesperrt. Aufgrund des sehr hohen Besucheraufkommens rund um den Silbersee am vergangenen Sonntag wird das gesamte Naherholungsgebiet Silbersee inklusive Parkplatz, Privatstraße, Rundweg und See ab Gründonnerstag bis einschließlich Ostermontag komplett für Besucher gesperrt.

        Diese Maßnahme ist erforderlich, weil der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,50 Metern bei den erwarteten Menschenansammlungen über Ostern nicht mehr gewährleistet werden kann und der Wassersport auf dem Silbersee verboten wurde.

        Wir appellieren an die Bevölkerung, die noch frei zugänglichen Wege nur zum Spazierengehen, Joggen oder Radfahren, natürlich unter Einhaltung der Kontaktregeln, zu nutzen.

        Es ist keinesfalls gewünscht, dass an den Orten länger als zum kurzen Innehalten verweilt wird. Dadurch würde sich die Infektionsgefahr mit dem CORONA- Virus erhöhen und es würde zu verbotenen Menschenansammlungen kommen. Ausruhen, relaxen und chillen sollten die Menschen zu Hause.
        Die Ordnungsbehörde Bobenheim-Roxheim bittet um Beachtung.
        Quelle : Gemeinde Bobenheim/Roxheim / Polizei Frankenthal

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X