Frankenthal – Corona-Krise und die Auswirkungen auf den EWF – Bürgermeister Bernd Knöppel bietet regelmäßige Telefonsprechstunde an


        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Bürgermeister Bernd Knöppel bietet ab Dienstag, 14. April, bis auf Weiteres eine wöchentliche Telefonsprechstunde an. Jeweils dienstags von 15 bis 17 Uhr können Bürger hier telefonisch Fragen und Anliegen zu Angelegenheiten des Eigen- und Wirtschaftsbetriebes Frankenthal (EWF) und den mit der Corona-Krise verbundenen Einschränkungen ansprechen.

        Die Bereiche, die beim EWF davon vorrangig betroffen sind, sind die Abfallwirtschaft sowie das Friedhofswesen. Außerdem gehören die Straßen- und Grünunterhaltung und der Werkstättenservice zu den Aufgaben des EWF.

        Anmeldungen zu den Telefonsprechstunden nimmt das Sekretariat des Bürgermeisters unter 06233/89-204 entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS FRANKENTHAL

          >> Alle Meldungen aus Frankenthal


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Mannheim – Tausende kamen in den Schloßhof zur friedlichen „Black Lives Matter“ Kundgebung

          • Mannheim – Tausende kamen in den Schloßhof zur friedlichen „Black Lives Matter“ Kundgebung
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In vielen deutschen Städten haben Menschen gestern friedlich gegen Rassismus protestiert. So auch in Mannheim. Unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen kamen am Samstag mehrere tausend Menschen in den Schlosshof um ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Auslöser dieser weltweiten Aktion war der gewaltsame Tod des Amerikaners George Floyd, dessen Todeskampf lange acht ... Mehr lesen»

          • Speyer – SPD Speyer gratulierte Margarete Boiselle-Vogler

          • Speyer – SPD Speyer gratulierte Margarete Boiselle-Vogler
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. SPD Speyer gratuliert einem Urgestein INSERATwww.optikadam.de Die Ehrenvorsitzende der SPD Speyer und des Ortsvereines der SPD in Speyer Nord, Margarete Boiselle-Vogler, feierte am 05.06.2020 ihren 98. Geburtstag. Grund genug für die SPD, in diesen Zeiten vertreten durch eine kleine Abordnung, der Grande Dame der SPD Speyer die besten Glückwünsche ihrer Partei ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – NACHTRAG: Unfall mit Straßenbahn in Oggersheim

          • Ludwigshafen – NACHTRAG: Unfall mit Straßenbahn in Oggersheim
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.optikadam.de Am Samstag, den 6. Juni 2020, gegen 10:50 Uhr, befuhr eine 73-jährige Autofahrerin die Raiffeisenstraße in Ludwigshafen-Oggersheim in Richtung Hans-Warsch-Platz. Bei ihrem Versuch, links in den Königsplatz abzubiegen, übersah die Frau eine Straßenbahn, welche ebenso in Richtung Hans-Warsch-Platz fuhr. Infolgedessen kam es zu einem Zusammenstoß, wodurch die Autofahrerin in ihrem ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim erhöht sich auf 488

          • Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim erhöht sich auf 488
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.optikadam.de Dem Gesundheitsamt Mannheim wurde bis heute Nachmittag, 06.06.2020, 16.00 Uhr, ein weiterer Fall von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf insgesamt 488. Die weit überwiegende Zahl aller in Mannheim bislang nachgewiesenen Infizierten zeigen nur milde Krankheitsanzeichen und können in häuslicher Quarantäne verbleiben ... Mehr lesen»

          • Viernheim – 30. Albert Schweitzer Turnier findet 2021 statt

          • Viernheim – 30. Albert Schweitzer Turnier findet 2021 statt
            Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Verschiebung um ein Jahr INSERATwww.optikadam.de Das 30. Albert Schweitzer Turnier (AST) für U18-Nationalmannschaften männlich aus der ganzen Welt findet vom 3.-10. April 2021 in Mannheim und Viernheim statt. Ursprünglich sollte das renommierte Basketball-Turnier in diesem Jahr zu Ostern ausgetragen werden, musste jedoch aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Ab 2021 wird das ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X