Worms – Zusammenstoß zwischen Radfahrer und 3-Jähriger

        Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Montag, 06.04.2020, befährt gegen 15:30 Uhr ein 56-Jähriger mit seinem Rennrad einen Radweg im Bereich des Friedrichsweges. Auf dem Radweg befindet sich auch eine 3-Jährige in Begleitung ihrer Mutter. Beide warten zunächst am Fahrbahnrand. Als der Radfahrer auf Höhe der beiden ist, versucht das Mädchen unvermittelt den Radweg noch schnell zu queren. Bei dem Versuch auszuweichen, kommt es zu einer Kollision der beiden, in Folge dessen der Radler zu Sturz kommt. Sowohl das Mädchen, als auch der 56-Jährige werden leicht verletzt und erleiden Schürfwunden. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Worms unter der Rufnummer 06241/852-0 in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X