Mannheim-Käfertal – Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden – Zeugen gesucht!

        Mannheim-Käfertal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer Vorfahrtsverletzung mit zwei beteiligten Pkw kam es am Dienstagnachmittag gegen 16:30 Uhr an der Kreuzung der Rollbühlstraße und der Straße Auf dem Sand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass einer der beteiligten Fahrzeugführer das Rotlicht missachtete. Durch die Kollision waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Mannheim übernahm die Absperrmaßnahmen und musste ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten der Fahrzeuge binden. Einer der Unfallbeteiligten wurde zur vorsorglichen Untersuchung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Tel. 0621/71849-0 in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X