Ludwigshafen – Kellereinbrüche in einem Mehrfamilienhaus

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 22.03.2020 und dem 24.03.2020 brachen unbekannte Täter die Vorhängeschlösser von neun Kellerabteilen eines Mehrfamilienhauses in der Adam-Stegerwald-Straße auf. Gestohlen wurde nichts. Wer etwas gesehen hat und Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiwache Oggersheim in Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2403 oder per Email pwoggersheim@polizei.rlp.de zu melden.

        • BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de


          INSERAT
          DIE INNOVATIVE KÜCHE PRÄSENTIERT

          www.küchenstudio-ludwigshafen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X