Ludwigshafen – Brennende Mülltonnen

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 24.03.2020, gegen 18:10 Uhr, meldeten zwei Spaziergängerinnen brennende Mülltonnen auf dem Gelände der Integrierten Gesamtschule Ernst-Bloch in der Hermann-Hesse-Straße. Als die Polizeibeamten eintrafen, schlugen die Flammen mehrere Meter hoch. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Außer an den Mülltonnen entstand kein Schaden. Es wird davon ausgegangen, dass unbekannte Täter die Mülltonnen angezündet haben. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiwache Oggersheim unter der Telefonnummer 0621/963-2403 oder per Email pwoggers-heim@polizei.rlp.de zu melden.

        • BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de


          INSERAT
          DIE INNOVATIVE KÜCHE PRÄSENTIERT

          www.küchenstudio-ludwigshafen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X