Reilingen – Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

        Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei verletzte Personen und Sachschaden von rund 5.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmittag in Reilingen. Eine 73-jährige Frau war gegen 12.45 Uhr mit ihrem Audi A 4 auf der Haydnallee in Richtung Speyerer Straße unterwegs. An der Kreuzung zur Speyerer Straße wollte sie an der abknickenden Vorfahrtstraße geradeaus die Haydnallee geradeaus weiterfahren und nahm einem der Vorfahrtstraße folgenden 74-jährigen Renault-Fahrer den Vorrang und stieß mit ihm zusammen. Nach ersten Erkenntnissen war die 73-jährige vom Bremspedal abgerutscht, sodass sie nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Fahrer des Renault und seine 71-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen und wurden durch Rettungskräfte an der Unfallstelle versorgt. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

        • BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de


          INSERAT
          DIE INNOVATIVE KÜCHE PRÄSENTIERT

          www.küchenstudio-ludwigshafen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X