Speyer – Verkehrsunfall mit leichtverletzter Radfahrerin

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend kam es in der Franz-Kirrmeier-Straße in Höhe der Einmündung Weiherhof zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 25-jährige Radfahrerin aus Schifferstadt leicht verletzt wurde. Dieser befuhr den Radweg und wurde dabei von einem aus Richtung Weiherhof auf die Franz-Kirrmeier-Straße einfahrenden Lancia übersehen. Der 39-jährige Pkw-Fahrer aus Worms touchierte die Radfahrerin, woraufhin diese zu Sturz kam und Schmerzen im Hüftbereich verspürte. Eine ärztliche Behandlung der Gestürzten war nicht erforderlich. An Pkw und Fahrrad entstand ein Gesamtschaden von ca. 1250EUR.

        • BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de


          INSERAT
          DIE INNOVATIVE KÜCHE PRÄSENTIERT

          www.küchenstudio-ludwigshafen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X