Mannheim – Coronavirus – rnv passt Sonderfahrplan in den kommenden Tagen an

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Angebot im Spätverkehr sowie auf einzelnen Buslinien wird ausgeweitet

        Seit Montag, 23. März, fährt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auf behördliche Empfehlung einen reduzierten Sonderfahrplan. Nachdem aktuell nur bis etwa 22 Uhr gefahren wird, reagiert das Unternehmen auf Hinweise von Fahrgästen und Institutionen und wird im Verlauf der Woche das Angebot nach 22 Uhr ausweiten. Damit soll sichergestellt werden, dass auch Schichtarbeiterinnen und Schichtarbeiter, egal ob im Krankenhaus, der Produktion oder im Supermarkt, noch schnell und bequem nach Hause kommen. Auch im morgendlichen Busverkehr wird es Anpassungen geben. Weitere Informationen werden in Kürze bekanntgegeben.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X