Ludwigshafen – Corona-Pandemie: Sparkasse Vorderpfalz schließt präventiv weitere Geschäftsstellen


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        • Bargeldversorgung über Geldautomaten ist ohne Einschränkungen weiterhin sichergestellt, auch bei den bereits geschlossenen Geschäftsstellen.
        • Sparkassen-Chef Thomas Traue bittet Kunden derzeit auf nicht dringend notwendige Besuche zu verzichten. Stattdessen stehen Sparkassenberater telefonisch für Beratungsgespräche zur Verfügung.
        • Serviceaufträge können auch telefonisch, per WhatsApp, über das Online-Banking oder die Sparkassen-App gegeben werden.

        Die Sparkasse Vorderpfalz schließt bis vorerst 17. April 2020 präventiv weitere Geschäftsstellen. Ab 23. März gibt es noch in 7 ihrer 32 Geschäftsstellen Publikumsverkehr.

        Sparkassen-Chef Thomas Traue betont: “Die Corona-Pandemie verändert alle bisherigen Prioritäten. Oberstes Ziel für uns alle muss es sein, die Ausbreitung des Coronavirus so gut wie möglich einzudämmen. Deshalb werden wir zum Schutz der Gesundheit unserer Kunden, der Allgemeinheit und unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Publikumsverkehr in unseren Geschäftsstellen weiter einschränken. Aber niemand braucht sich Sorgen zu machen, die Bargeldversorgung an unsere Geldautomaten ist sichergestellt, auch an unseren bereits geschlossenen Geschäftsstellen. Wir bitten unsere Kunden zu deren Schutz und dem Schutz unserer Mitarbeiter auf nicht dringend notwendige Besuche der Geschäftsstellen vorerst zu verzichten. Im Gegenzug haben wir unsere telefonische und digitale Erreichbarkeit weiter ausgebaut um das erhöhte Aufkommen zu bearbeiten. Der Zugang zu den Schließfachanlagen in unseren geschlossenen Geschäftsstellen ist weiterhin nach vorheriger Terminvereinbarung möglich”.

        Das KundenDialogCenter der Sparkasse ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter Telefon 0621 59920 (auch via WhatsApp) erreichbar und steht den Kunden für Serviceanliegen wie Überweisungen, Einrichten, Ändern und Löschen von Daueraufträgen, Lastschriftrückgaben und Kontoauskünfte zur Verfügung. Ergänzt wird das Angebot durch die Internet-Filiale (Übersicht unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/online-services) und die Sparkassen-App, die unabhängig von Ort und Zeit verfügbar sind.

        Bildunterschrift:
        Sparkassen-Chef Thomas Traue bekräftigt: “Die Corona-Pandemie verändert alle bisherigen Prioritäten. Oberstes Ziel für uns alle muss es sein, die Ausbreitung des Coronavirus so gut wie möglich einzudämmen”.

        Für den Publikumsverkehr bleiben geöffnet:

        PrivatkundenCenter Ludwigshafen
        Ludwigstraße 52
        67059 Ludwigshafen
        Telefon: 0621 5992-219

        PrivatkundenCenter Ludwigshafen-Oggersheim
        Hans-Warsch-Platz 25
        67071 Ludwigshafen
        Telefon: 0621 5992-733

        Ludwigshafen-Oppau
        Edigheimer Straße 34-36
        67069 Ludwigshafen
        Telefon: 0621 5992-664

        PrivatkundenCenter Maxdorf
        Hauptstraße 84
        67133 Maxdorf
        Telefon: 0621 5988-606

        PrivatkundenCenter Mutterstadt
        Oggersheimer Straße 4-8
        67112 Mutterstadt
        Telefon: 0621 5988-637

        PrivatkundenCenter Schifferstadt-Schillerplatz
        Bahnhofstraße 4-6
        67105 Schifferstadt
        Telefon: 0621 5992-144

        PrivatkundenCenter Speyer
        Wormser Straße 39
        67346 Speyer
        Telefon: 06232 103-311

        Über die Sparkasse Vorderpfalz
        Die Sparkasse Vorderpfalz ist mit einer Bilanzsumme von 5,1 Milliarden Euro die größte Sparkasse in Rheinland-Pfalz. Die Zufriedenheit ihrer Kunden ist für sie Maßstab und Antrieb zugleich. Deshalb kombiniert sie persönliche und digitale Services und ermöglicht dadurch einen umfassenden Zugang zu ihren Finanzdienstleistungen. Mit 51 Standorten inklusive sechs PrivatkundenCentern unterhält sie vor Ort das mit Abstand dichteste Geschäftsstellen-, Service-, und Geldautomatennetz der Region. Über die Sparkassen-App, ihre Webseite sparkasse-vorderpfalz.de, OnlineBanking und das KundenDialogCenter ist sie rund um die Uhr erreichbar.

        Gesellschaftlich engagiert: Das macht eine Sparkasse aus
        Was gibt es schöneres, als Freude mit anderen zu teilen? Als öffentlich rechtliches Kreditinstitut gehört es zur unternehmerischen Identität der Sparkasse Vorderpfalz, gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben in ihrem Geschäftsgebiet zu unterstützen. Ein großer Teil der erwirtschafteten Erträge fließt wieder in Form von Spenden und Sponsoring sowie über ihre fünf Stiftungen mit einem Stiftungskapital von insgesamt über 20 Millionen Euro an Vereine, Schulen, Institutionen und ehrenamtlich wirkende Bürgerinnen und Bürger zurück. Allein im zurückliegenden Geschäftsjahr sind Fördergelder in Höhe von über 1,2 Mio. Euro geflossen. Damit hat sie in Ludwigshafen, Speyer und dem Rhein-Pfalz-Kreis über 1.100 soziale, kulturelle, gesellschaftliche, wissenschaftliche und sportliche Projekte begleitet, die ohne ihre Unterstützung oftmals nicht zustande gekommen wären. Daneben ist die Sparkasse Vorderpfalz ein wichtiger Steuerzahler, Investor, Ausbilder und Arbeitgeber.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X