• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Kfz-Zulassungsstelle öffnet Betrieb ausschließlich für Zulassungsdienste und Autohäuser

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kfz-Zulassungsstelle schafft ab Montag, 23. März, jeweils in der Zeit zwischen 8:00 und 9:30 Uhr ausschließlich für Zulassungsdienste und Autohäuser die Möglichkeit, Fahrzeuge an- oder abzumelden. Zulassungsvorgänge werden in dieser Zeit abgegeben und können nur nach telefonischer Rücksprache abgeholt werden. Damit hat jeder Bürger die Möglichkeit, über einen dieser Dienste die Zulassung … Mehr lesen

      Landau – Wertstoffhof bleibt geschlossen – EWL minimiert Kontakte – Grünschnitt im Garten behalten – Abfallsammlung fährt regulär

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Mittwoch, den 18. März ist der Wertstoffhof des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) geschlossen. Das Verwaltungsgebäude und der Bauhof sind bereits seit Dienstag für den Publikumsverkehr gesperrt. „Diese präventiven Maßnahmen reduzieren den Kontakt und dienen dem derzeit so wichtigen Infektionsschutz“, erklärt Dr. Maximilian Ingenthron, Bürgermeister von Landau und zugleich Verwaltungsratsvorsitzender des EWL. … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates! Wegen Coronavirus-Pandemie Reduzierung der Tagesordnung und Besucheranzahl! Themen u.a. : Dynamischer Masterplan PHV, Standortentscheidung zur Verlagerung des Ankunftszentums

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 26.03.2020, um 16:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Achtung! Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Tagesordnung und die Anzahl der Besucherplätze reduziert. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Nachrücken von Herrn Karl … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Keine Ansammlungen mit mehr als fünf Personen erlaubt! Gastronomie nur noch als Mitnahme-Service

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, hat die Stadt Heidelberg am heutigen Donnerstag, 19. März 2020, eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Sie gilt ab dem 20. März. Die bisherige Allgemeinverfügung vom 16. März 2020 ist aufgehoben. Die neue Allgemeinverfügung benennt Maßnahmen, die in einigen Bereichen über die Corona-Verordnung der … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtbücherei Heidelberg: Angebote online von zuhause aus nutzbar!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dass die Stadtbücherei auch mit digitalen Services bestens aufgestellt ist, bewährt sich in Zeiten der Coronavirus-Pandemie. Trotz der Schließung des Büchereigebäudes in der Poststraße 15 und der Stilllegung des Bücherbusses können die Büchereinutzerinnen und -nutzer nun alternativ auf die digitalen Angebote zugreifen und zuhause lesen und lernen, Filme gucken, Musik … Mehr lesen

      Heidelberg – Radverbindung über den Neckar: Jury-Sitzung wegen Coronavirus-Pandemie verschoben!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Angesichts der Coronavirus-Pandemie wird die ursprünglich für März vorgesehene Jurysitzung zur neuen Rad- und Fußwegverbindung über den Neckar abgesagt. Ein Ausweichtermin steht noch nicht fest. Auch die Ausstellung zum Siegerentwurf und den weiteren Arbeiten, die im Anschluss an die Jurysitzung vorgesehen war, sowie die Beratung des Themas in den gemeinderätlichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Gegen Falschparker und Raser: Gemeindevollzugsdienst ist weiter im Einsatz!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zugeparkte Kreuzungen und Gehwege, Parken in zweiter Reihe, versperrte Rettungswege – das alles ist kein Kavaliersdelikt, auch in Zeiten der Coronavirus-Pandemie. Der Heidelberger Gemeindevollzugsdienst (GVD) ist deshalb weiterhin in der Stadt unterwegs, um die Einhaltung der Verkehrsregeln zu kontrollieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überwachen den ruhenden Verkehr und sorgen dafür, … Mehr lesen

      Heidelberg – Unterstützung für Unternehmen in der Corona-Krise: Wirtschaftsförderung gibt Überblick!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von den wirtschaftlichen Folgen der Ausbreitung des Coronavirus ist auch in Heidelberg eine große Zahl an unterschiedlichen Branchen, Unternehmen, Einzelhändlern, Gastronomen und Selbstständigen betroffen. Die Situation stellt Bund, Land und Kommunen vor eine große Herausforderung. Gemeinsam mit diesen und vielen weiteren Akteuren arbeitet auch die Stadt Heideberg intensiv an Lösungen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Lesung Heidelberger Autoren zum 250. Geburtstag Friedrich Hölderlins

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hölderlin im Livestream: Die ursprünglich zum Hölderlin-Jubiläumswochenende der UNESCO-Literaturstadt geplante Lesung Heidelberger Autorinnen und Autoren auf dem Beethoven-Musikfrachter wird vor dem Hintergrund der aktuellen Situation in Eigenregie der Autoren am Freitag, 20. März 2020, von 20 bis 21.30 Uhr online veranstaltet. Geplant ist der Livestream auf YouTube Live (www.youtube.com/live) und … Mehr lesen

      Heidelberg – Telefonische Beratungsangebote während der Corona-Krise

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg schränkt das öffentliche Leben in der Stadt weitgehend ein. Ziel ist es, die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern und damit vor allem ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen zu schützen. Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet eine telefonische Beratung an. Anlauf-, Verweis- und Beratungsstelle im … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Erinnerung! Einrichtungen und Geschäfte, die nicht dem dringenden Bedarf dienen, werden geschlossen Gastronomiebetrieb untersagt – Ausnahme nur für Mitnahme-Service

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Landesregierung Baden-Württemberg hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen angepasst. Die neuen Regelungen wurden spätabends am Dienstag, 17. März, verkündet und gelten damit ab Mittwoch, 18. März 2020. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, werden demnach Einrichtungen und Geschäfte in großem Umfang geschlossen, die nicht dem dringenden Bedarf … Mehr lesen

      Heidelberg – Girls‘ und Boys‘ Day 2020 ist wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wegen der Coronavirus-Pandemie hat die Stadt Heidelberg und die externen Kooperationspartnerinnen und -partner haben alle Halbtagspraktika des Girls‘ und Boys‘ Day am 26. März 2020 abgesagt.

      Mannheim – Die neue Linie 10 – Der erste Teil des neuen Gleisdreiecks auf der Sternstraße ist installiert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sanierung der Linie 10 im Bereich der Carl-Bosch- und Sternstraße geht wie geplant voran. In der Kreuzung Stern- und Carl-Bosch-Straße sind bereits zwei Drittel der Weichen und Kreuzungen verlegt, Anfang Mai werden die letzten Gleise installiert. Bevor die Baustelle im Sommer in die nächste Bauphase in der Luitpoldstraße geht stehen noch einige … Mehr lesen

      Landau – Schulbuchausleihe – Rückgabe der Schulbücher der Abiturientinnen und Abiturienten wird verschoben

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Da die Kreisverwaltung bis auf Weiteres für Bürgerinnen und Bürger geschlossen ist, wird die Rücknahme der Schulbücher der Abiturientinnen und Abiturienten der Gymnasien Bad Bergzabern, Edenkoben und Herxheim bis auf Weiteres verschoben. Die Schulbuchrückgabe war ursprünglich bis 31. März vorgesehen. Bei Fragen rund um die Schulbuchausleihe stehen die Mitarbeiterinnen der Schulabteilung per Mail … Mehr lesen

      Mannheim – Schutzmaßnahme – Sparkasse schränkt persönlichen Service ein – Sicherstellen der Grundversorgung im Mittelpunkt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Als Beitrag zum Eindämmen des Coronavirus und zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern schränkt die Sparkasse Rhein Neckar Nord den persönlichen Service in ihren Filialen ein. Ab dem 23. März bleiben 14 der 31 personenbesetzten Geschäftsstellen des Kreditinstituts bis auf Weiteres geschlossen. Der Zugang zu den Selbstbedienungsterminals und Geldautomaten wird nicht eingeschränkt. „Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Absage aller Selbstbehauptungskurse für Frauen wegen Coronavirus-Pandemie

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wegen der Coronavirus-Pandemie müssen die Selbstbehauptungskurse im März und April, die die Stadt Heidelberg gemeinsam mit dem Verein „Frauennotruf gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen Heidelberg“ anbietet, entfallen.

      Mannheim – Wort zum Sonntag aus Mannheim – Pfarrerin Ilka Sobottke spricht über Vertrauen und Hoffnung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Samstagabend, 21. März, kommt das Wort zum Sonntag wieder aus Mannheim. Ilka Sobottke, die seit 2019 zum Team gehört, widmet sich dem Thema Vertrauen und Hoffnung. In diesen Wochen gehe es darum, sich zu entscheiden, ist Pfarrerin Sobottke grundsätzlich überzeugt. Manche laden Schuld durch Gleichgültigkeit auf sich, doch viel mehr Menschen … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisverwaltung Germersheim erlässt „Allgemeinverfügung zur Konkretisierung und Ergänzung der Allgemeinverfügung zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen aufgrund des Aufkommens von SARS-CoV-2 -Infektionen in Rheinland-Pfalz

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Mitternacht, 20. März 2020 gelten auch im Landkreis Germersheim weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Ziel dieser erhöhten Schutzmaßnahmen ist, die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) einzudämmen. Die entsprechende Allgemeinverfügung hat der Landkreis Germersheim gestern erlassen. „Wir müssen alle dafür sorgen, dass die Verbreitung des Virus verlangsamt wird. Besonders zum Schutz besonders gefährdeter … Mehr lesen

      Heidelberg – Workshop “Öffentlichkeitsarbeit” am IZ fällt aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg hat seinen Workshop zum Thema Öffentlichkeitsarbeit für Vertreterinnen und Vertreter von Heidelberger Vereinen im April abgesagt.

      Heidelberg – Hilfsangebote für Kultur- und Kreativschaffende! Mitmachen bei der Umfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus auf die Branche

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg ruft alle Kultur- und Kreativschaffenden auf, sich bis 31. März 2020 an der derzeit laufenden, bundesweiten Kurzumfrage zur Erfassung von Rückmeldungen von Selbständigen und Unternehmen zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus auf die Kultur- und Kreativwirtschaft zu beteiligen. Durch abgesagte Messen, ausgefallene … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus – Einschränkungen im regionalen Schienenverkehr – Ziel: landesweit verlässliches Grundangebot auf der Schiene

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Regionalverkehr auf der Schiene wird in Rheinland-Pfalz wegen des Coronavirus das Fahrplanangebot ab kommenden Montag, 23. März 2020, auf den meisten Bahnstrecken erheblich eingeschränkt. Auf vielen Bahnstrecken gelten neue Fahrpläne. Die beiden Zweckverbände Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd und Nord reagieren damit in enger Abstimmung mit und auf Basis detaillierter Vorschläge seitens der betreffenden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HolDieOberbürgermeisterin legt eine Sommerpause ein

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wird das Projekt #HolDieOberbürgermeisterin bis nach den Sommerferien pausieren, da angesichts der geltenden Allgemeinverfügung zur Kontaktreduzierung Besuche der Gewinnerprojekte aktuell nicht möglich sind. Das Portal www.holdieob-ludwigshafen.de bleibt weiterhin geöffnet. Die Frist der eingereichten Projekte wird in dieser Zeit entsprechend verlängert und die bereits abgegebenen Stimmen zählen … Mehr lesen

      Speyer – Coronavirus – Bestätigter Fall in der Hauptstelle Speyer der Sparkasse Vorderpfalz

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Maßnahmen zum Schutz von Mitarbeitern und Kunden eingeleitet. Hauptstelle bleibt am 20. März ganztags geschlossen. Die Geldautomaten und der Selbstbedienungsbereich sind weiterhin rund um die Uhr geöffnet. Die Speyerer Hauptstelle der Sparkasse Vorderpfalz bleibt vorsorglich am 20. März geschlossen und wird über das Wochenende gründlich desinfiziert. Der Grund: Ein von der Sparkasse bereits … Mehr lesen

      Heidelberg – Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“: alle Termine bis 30. April abgesagt! Reservierung der Heidelberger Grillhütten bis 30. April nicht möglich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und ihre Kooperationspartner sagen aufgrund der Coronavirus-Pandemie alle Termine der Veranstaltungsreihe „Natürlich Heidelberg“ bis 30. April 2020 ab. Auch die Reservierung der Heidelberger Grillhütten wird bis zum 30. April nicht möglich sein. Veranstaltungen, die in diesem Zeitraum bereits gebucht sind, werden vom Buchungsbüro „Natürlich Heidelberg“ in Kürze … Mehr lesen

      Heidelberg – Tote Ziegen illegal entsorgt – Wer kann Hinweise auf den Besitzer geben?

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 13.45 Uhr wurden der Polizei zwei Tierkadavar an einem Waldweg am Oberer Geigersheidweg gemeldet. Eine Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Heidelberg-Nord konnte die Kadaver eine ausgewachsene Ziege und eines Zickleins auffinden. Wer die Tierkadaver dort abgelegt hatte und warum die Tiere verendet waren, konnte bislang nicht geklärt werden. Die Kadaver waren in … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X