Haßloch – Auch in der schweren Zeit ist auf Partner Verlass! Feuerwehr Haßloch bedankt sich für die tolle Unterstützung


        Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Durch die Corona-Pandemie und dem Erlass von Bund und Land läuft auch bei der Feuerwehr Haßloch nicht alles wie gewohnt. So kann z.B. die geplante und vorgeschriebe Fitness der Atemschutzgeräteträger weder in Fitness Studios noch in gemeinsamen Übungen aufrecht erhalten werden.
        Schön, wenn man in dieser Zeit starke Partner an seiner Seite hat. So reagierte Andreas Czok, Studioleiter des American Fitness in Haßloch, prompt und unbürokratisch. Da auch der Erlass es nicht möglich macht, dass die Einsatzkräfte im Studio in der Anilinstraße üben, stellte er der Haßlocher Wehr kurzfristig ein Laufband zur Verfügung.
        Gestern Mittag konnte das Fitnessgerät, stellvertretend durch Studiomitarbeiterin Uli Herrmann, an die Wehrmänner David Giesler, Florian Rajsp und Heiko Rummel übergeben werden.
        Die Feuerwehr Haßloch bedankt sich bei American Fitness und Andreas Czok für die tolle Unterstützung, welche die Schlagkräftigkeit der Wehr auch in dieser ungewöhnlichen Phase, auf hohem Niveau hält.
        So können die Wehrleute individuell und in Einzelübungen sich selbst trainieren und somit fit bleiben, damit auch weiterhin wie üblich die Einsatzbereitschaft für die Haßlocher Bürgerinnen und Bürger gewährleistet ist.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X