Frankenthal – Öffentlicher Personennahverkehr ab Samstag eingeschränkt

        Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Grund des steigenden Krankenstandes beim Personal und als Reaktion auf das gesun-kene Fahrgastaufkommen reduzieren die den Frankenthaler Linienbusverkehr betreibenden Verkehrsunternehmen kurzfristig ihr Angebot. Ab Samstag, 21. März, setzt DB Regio einen reduzierten Fahrplan um. Auf den Linien 462 und 463 (Frankenthal Hbf – Bobenheim-Roxheim) verkehren die Busse montags bis freitags nach Ferienfahrplan und samstags nur bis etwa 19 Uhr. An Sonn- und Feiertagen wird der Verkehr auf diesen Linien eingestellt. Die Linie 464 (Frankenthal Hbf – Mörsch) verkehrt montags bis freitags nach dem Ferien-fahrplan. Samstags wird die Linie im Stundentakt bis etwa 19 Uhr betrieben. Die Bedienung des Nachweidewegs und der Mannheimer Straße (Haltestellen Pegulan, Mierendorffstraße, Nachtweideweg, Finkenweg, JVA, Mannheimer Straße) entfällt samstags, sonn- und feier-tags. An Sonn- und Feiertagen wird die Linie im Zwei-Stunden-Takt betrieben.

        Die Linie 466 (Frankenthal Hbf – Eppstein) verkehrt montags bis freitags nach dem Ferien-fahrplan. Samstags wird die Linie im Stundentakt bis etwa 19 Uhr betrieben. Die Bedienung von Eppstein West (Haltestellen Eppstein West, Leininger Straße) entfällt samstags, sonn- und feiertags. An Sonn- und Feiertagen wird die Linie im Zwei-Stunden-Takt betrieben. Die Linie 467 (Frankenthal Hbf – Ludwigshafen-Oggersheim) verkehrt montags bis freitags nach dem Ferienfahrplan. Samstags wird die Linie im Stundentakt bis etwa 19 Uhr betrieben. Die Bedienung des Haltepunktes Süd (Haltestellen Altenheim Süd, Daniel-Bechtel-Straße, Frankenthal Süd, Gegelstraße, Waldorfschule) entfällt samstags, sonn- und feiertags. An Sonn- und Feiertagen wird die Linie eingestellt. Ab Montag, 23. März, wird der Verkehr der von der Rhein-Neckar Verkehr GmbH betriebe-nen Linie 84 ebenfalls reduziert. Die Linie wird montags bis samstags auf einen 30-Minuten-Takt umgestellt.

        Die Linien 460 und 461 zwischen Frankenthal Hauptbahnhof und Grünstadt haben ab sofort montags bis freitags ab 18 Uhr einen ausgedünnten Fahrplan. Samstags stellen die Linien den Betrieb gegen 14 Uhr ein, an Sonn- und Feiertagen herrscht Betriebsruhe. Der Fahrplan der Linie 465 bleibt bis auf Weiteres zur Anbindung des Amazon-Warenverteilzentrums im Industriegebiet Am Römig unverändert. Die Verkehrsunternehmen arbeiten mit Hochdruck daran, die Aushänge an den Bushaltestel-len zu aktualisieren und die elektronischen Fahrplanauskunftssysteme mit den neuen Daten zu versorgen. Ab Montag, 23. März, ist auch der Zugverkehr in Rheinland-Pfalz eingeschränkt. ein. Nähere Informationen hierzu sind auf www.bahn.de/aktuell zu finden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X