Heppenheim – Erste Bewohner in der Nordstadt II in Heppenheim eingezogen


        Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Seit 20. Januar dieses Jahres wohnen Patrick Eck und seine Frau Eva-Maria im Neubaugebiet „Nordstadt II“ und sind damit die ersten Bewohner der neuen Siedlung an der Gunderslachstraße von Heppenheim. Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU) und Erste Stadträtin Christine Bender (SPD) überreichten nach altem Brauch Brot und Salz als Willkommensgeschenk.

        Bereits vor drei Jahren hat sich der gebürtige Heppenheimer Patrick Eck mit seiner Frau Eva-Maria auf die Suche nach einem neuen Zuhause gemacht und dabei von der Möglichkeit erfahren, sich auf Bauplätze im Neubaugebiet „Nordstadt II“ bei der Stadt Heppenheim bewerben zu können. Im Frühjahr 2018 haben er und seine Frau sich durch die Rücksendung des von der Stadt herausgegebenen Bewerbungsfragebogens auf ein Grundstück beworben.

        Bürgermeister Burelbach begrüßte seine neuen Bürger freudig und hieß sie herzlich willkommen. Das von der Stadt Heppenheim entwickelte Wohngebiet „Nordstadt II“ entsteht in Zusammenarbeit mit dem Hanauer Grundstücksentwickler Terramag GmbH. Das Baugebiet umfasst eine Größe von zirka acht Hektar, auf denen rund 200 Bauplätze, überwiegend für Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften, entstehen. „Bei der Vergabe der über 60 städtischen Grundstücke war eines der Kriterien soziales Engagement in unserer Stadt“, meinte Bürgermeister Rainer Burelbach bei der Übergabe von Brot und Salz. Herr Eck engagiert sich seit über 10 Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr Heppenheim-Mitte und hatte damit seine Chancen, einen Bauplatz zu erhalten, erhöht.
        Herr und Frau Eck hatten auch Glück: aus den 430 Bewerbern wurden sie und 64 weitere Interessenten ausgewählt und die Grundstücke unter diesen Teilnehmern verlost. Zwar konnten die beiden nicht ihr ursprüngliches Wunschgrundstück ergattern, am Ende stellte sich jedoch heraus, dass das von ihnen erworbene Grundstück doch eine Traumlage direkt am Rande des Baugebiets hat. „Der Blick auf die Weinberge in Heppenheim kann der Familie Eck erst einmal nicht verbaut werden“, versprach Bettina Straßmann, Projektleiterin der Terramag GmbH.

        Im Juli 2019 konnte mit dem Bau ihres neuen Zuhauses begonnen werden und genau fünf Monate später wurde es schlüsselfertig von der Firma Kirsch Wohnungsbau aus Weinheim übergeben. Die Außenanlagen haben Herr Eck und seine Frau in Eigenleistung erbracht. Die Beziehungen zu ihren Nachbarn zu ihrer linken und rechten Seite seien schon jetzt sehr freundschaftlich. „Darüber bin ich besonders froh, denn wir müssen ja die nächsten Jahrzehnte gut miteinander auskommen“, so Patrick Eck.

        Foto Terramag GmbH: Bürgermeister Rainer Burelbach und Erste Stadträtin Christine Bender (1. u. 2. von links) überreichen Brot u. Salz an Fam. Eck

        • BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de


          INSERAT
          DIE INNOVATIVE KÜCHE PRÄSENTIERT

          www.küchenstudio-ludwigshafen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X