Ludwigshafen – Mein Herz denkt an dein Wort – Klingende Besinnung in Herz-Jesu Ludwigshafen

        SAMSUNG CSC

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Am Sonntag, dem 8. März 2020, fand in der Herz-Jesu-Kirche Ludwigshafen ein musikalisches Abendlob statt. Es gehörte zu der im letzten Jahr begonnen Reihe besinnlicher Abendgottesdienste mit Musik. Gestaltet wurde es vom Ensemble Singing Six unter der Leitung von Markus Braun, dem Organisten Hans Jochen Kaube und Diakon Hubert Münchmeyer.
        Präludiert von Orgelklängen eröffnete das Ensemble am Eingang der Kirche stehend den Gottesdienst mit dem gregorianischen Choral „Tibi dixit cor meum“, der im Wechsel mit Gemeindestrophen eines Liedes aus dem Gotteslob wohlklingend gesungen wurde. Es folgte der feierliche, von Orgelklängen begleitete, Einzug der Sänger. Sie durchschritten die Kirche bis zum Altarraum, wo sie für den Rest des Abendlobs Aufstellung nahmen. Nun erklangen klangvoll und mit guter Textverständlichkeit gesungene Psalmen und der gregorianische Choral „Dele Domine“. Wieder wurde die Gemeinde mit Liedstrophen einbezogen, wie auch später beim Magnificat, das Ensemble und Gemeinde im Wechsel sangen. Im weiteren Verlauf zogen sorgfältig gearbeitete und gestaltete mehrstimmige Chorsätze von Jacobus Gallus, Malcolm Pearce und Ola Gjeilo die Zuhörer in ihren Bann.
        Diakon Münchmeyer setzte mit einer Schriftlesung und einer kurzen Predigt Akzente.
        Einen Höhepunkt bildete der gregorianische Choral „Dirigatur“, dessen Übersetzung des lateinischen Textes mit den Worten „Wie ein Rauchopfer steige mein Gebet vor dir auf, Herr“ beginnt. Die Erlebbarkeit von Text und Musik wurde dadurch gesteigert, dass Diakon Münchmeyer vor dem Anstimmen des Chorals Weihrauch entzündete und diesen auf dem Altar platzierte, so dass sein Rauch zum Gesang sichtbar nach oben stieg.
        Am Ende erfreute Hans Jochen Kaube mit eingängigen, fast heiter anmutenden, italienischen Orgelklängen von Padre Davide de Bergamo die Anwesenden.
        Eine wohltuende, anregende und besinnliche Stunde kam zu ihrem Abschluss.
        Rike Schnittker 8.3.2020

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X