Heidelberg – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 9. bis 15. März 2020


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom
        9. bis 15. März 2020

        – A 656: Fahrbahneinengung von vier auf zwei Fahrstreifen wegen Brückenbauarbeiten im Bereich Friedrichsfeld; Umleitungsempfehlung über A 6 oder B 535.

        Alter Kohlhof: Wegen Leitungs-, Entwässerungs- und Gehwegarbeiten zwischen Hausnummer 5 und 13 bis voraussichtlich Ende Juni 2020 gesperrt.

        – Bierhelderhofweg: Wegen Neubau der Stützwand zwischen Parkplatz Ehrenfriedhof und Kühruhweg voraussichtlich bis Frühjahr 2020 gesperrt, Umleitung ausgeschildert; Zufahrt von oben zum Parkplatz Ehrenfriedhof und zum Waldpiraten-Camp im Promenadenweg frei.

        -Czernyring: Wegen Umbau des Czernyrings in den Anschlussbereichen Czernybrücke und Montpellierbrücke einspurig in beide Richtungen.

        -Eppelheimer Straße: In Höhe alte Eisenbahnbrücke gesperrt, Umleitung über Henkel-Teroson-Straße.
        Fuß- und Radwegebrücke über Römerstraße: Vollsperrung von Montag, 9. März, bis Samstag, 21. März, täglich zwischen 7.45 und 16 Uhr wegen Einbruchs des Straßenbelags; zwischen 16 und 7.45 Uhr für Fuß- und Radverkehr frei; Umleitung über Philipp-Otto-Runge-Straße, Ampelanlage in der Feuerbachstraße und Schwindstraße.

        – Grabengasse/Seminarstraße: Vollsperrung der Seminarstraße aus Richtung Grabengasse/Plöck bis Schulgasse von Montag, 9. März, bis voraussichtlich Ende August 2020 wegen Straßenerneuerung, Kanalsanierung und Fernwärmearbeiten; Zufahrt für Anlieger frei, Ausfahrt in die Friedrich-Ebert-Anlage über den kleinen Tunnel möglich, Umleitung ist ausgeschildert.

        -Hauptstraße: Wegen Kanalsanierung und Leitungsarbeiten zwischen Friesenberg und Karlstor gesperrt; Zufahrt Friesenberg aus Richtung Karlsplatz möglich, Zufahrt Jakobsgasse gesperrt; Einbahnregelung in der Mönchgasse zwischen Hackteufel und Hauptstraße aufgehoben; Tiefgaragen P12 und P13 sind erreichbar; Radverkehr wird über B 37 umgeleitet; Buslinie 33 in Richtung Emmertsgrund wird umgeleitet.

        -Hebelstraßenbrücke: Neubau bis März 2021; Vollsperrung, Umleitung des Kraftfahrzeugverkehrs über die Montpellierbrücke, Umleitung des Rad- und Fußverkehrs über die Liebermannbrücke.

        – Klingenteichstraße: Wegen Stützwandneubau und Straßenbauarbeiten ab Montag, 9. März, voraussichtlich bis Anfang 2021 ab Hausnummer 32 bis zur oberen Kehre Zufahrt Hotel Molkenkur voll gesperrt; Umleitung über Molkenkurweg, Schloss-Wolfsbrunnenweg und Graimbergweg.

        Köpfelweg: Kanalsanierung zwischen Mühlweg und Hausnummer 41, bis Mitte Mai 2020 abschnittsweise gesperrt, Umleitung ist ausgeschildert.

        Ludolf-Krehl-Straße: Grundausbau sowie Kanal- und Leitungsarbeiten bis voraussichtlich Dezember 2020, abschnittsweise gesperrt.

        Mönchhofstraße/Lutherstraße: Wegen Fernwärmeanschluss halbseitige Sperrung der Lutherstraße mit Ampelregelung bis voraussichtlich 17. April 2020; Gehweg für Fußgänger frei.

        Neue Schlossstraße: Zwischen Schlossberg und Graimbergweg aus Verkehrssicherheitsgründen halbseitig gesperrt; Fahrzeuglast auf 3,5 Tonnen beschränkt; Parken nicht möglich; Gehweg für Fußgänger frei; Buslinie 30 wird umgeleitet, Haltestellen entfallen keine.

        Neuenheimer Landstraße: Private Baumaßnahme in Höhe Hausnummer 48, bis Ende September 2020 wochentags zwischen 9 und 15 Uhr vorübergehend halbseitig gesperrt mit Ampelregelung.

        Philosophenweg: Wegen Kranarbeiten auf Höhe der Hausnummer 21 am Dienstag und Mittwoch, 10. und 11. März 2020, zwischen 9 und 15 Uhr voll gesperrt.

        Schulbergweg: Stützmauererneuerung und Tiefbauarbeiten bis Ende September 2021; bis Ende März 2020 zwischen Schönauer Straße und Karl-Christ-Straße gesperrt, Umleitung ausgeschildert; Bushaltestellen Schönauer Straße und Schulbergweg werden nicht bedient.

        Speyerer Straße: Neubau des Knotens Im Mörgelgewann zum Anschluss der neuen Großsporthalle bis voraussichtlich Ende März 2020; ein Fahrstreifen pro Richtung gesperrt; Fuß- und Radverkehr wird auf stadteinwärtigen Geh- und Radweg geführt.

        Ergänzend: www.heidelberg.de/baustellen

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X