Heidelberg – Fuß- und Radwegebrücke über Römerstraße: Zeitweise Vollsperrung vom 9. bis 21. März 2020


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Fuß- und Radwegebrücke, die von der Liebermannstraße über die Römerstraße führt, wird von Montag, 9. März 2020, bis Samstag, 21. März 2020, täglich zwischen 7.30 und 16 Uhr vollgesperrt. Zwischen 16 und 7.30 Uhr ist der Weg für Fußgänger und Fahrradfahrer frei. Grund für die zeitweise Vollsperrung ist der Einbruch des Straßenbelags auf der Brücke, der wieder instandgesetzt werden muss. Der Schaden wurde durch ein Loch in der Abwasserleitung verursacht, wodurch die Straßenoberfläche nachrutschte. Eine Umleitung über die Philipp-Otto-Runge-Straße, die Ampelanlage in der Feuerbachstraße und Schwindstraße wird ausgeschildert. Die Stadt Heidelberg bittet um Verständnis.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X