Walldürn – Unfallflucht – Zeugen gesucht

        Walldürn/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Sachschaden in Höhe von 500 Euro bleibt der Besitzer eines Ford Focus sitzen, wenn nicht geklärt werden kann, wer am Mittwochnachmittag, zwischen 16.30 Uhr und 16.40 Uhr, gegen den Wagen gefahren ist. Der Mann hatte sein Auto für die Dauer seines Einkaufs auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Dr.-Heinrich-Köhler-Straße in Walldürn abgestellt. In der Zwischenzeit stieß eine bislang unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug gegen die vordere Stoßstange des Fords und fuhr davon, ohne auf den Geschädigten zu warten oder die Polizei zu rufen. Aus diesem Grund werden nun Zeugen gesucht, die den Unfall gesehen haben oder Angaben zum Schadensverursacher machen können. Hinweise gehen an das Polizeirevier
        Buchen, Telefon 06281 9040.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X