Ludwigshafen – Raub nach vorangegangener Schlägerei

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29.02.2020 gegen 23 Uhr meldete ein Zeuge, im Bereich des Altstadtplatzes eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Als die Beamten eintrafen, befand sich nur noch eine Gruppe von etwa 10 Personen in der Dürkheimer Straße/ Ecke Altstadtplatz. Diese ergriff sofort die Flucht. Lediglich ein 19-Jähriger konnte ergriffen werden. Er gab an, dass sich mit zwölf Freunden an der Schillerschule getroffen habe, als plötzlich eine etwa zwanzigköpfige Gruppe hinzugekommen sei. Es sei zum Streit gekommen, in dessen Verlauf der 19-Jährige niedergeschlagen und getreten worden sei. Einer der Täter habe ihm dabei Bargeld aus der Jackentasche gestohlen.

        Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per e-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X