Landau – Stadtbibliothek Landau von 30. März bis 3. Mai wegen dringend notwendiger Renovierungsarbeiten geschlossen

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Leseratten aufgepasst: Die Stadtbibliothek Landau bleibt von Montag, 30. März, bis Sonntag, 3. Mai, wegen dringend notwendiger Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit wird der Innenbereich der Bibliothek saniert. Dabei werden unter anderem die Holztreppen, die Schreib- und Stehtische abmontiert und aufgearbeitet sowie das Parkett abgeschliffen und neu versiegelt. Außerdem wird ein Teil der Wände neu verputzt. Die Arbeiten, die vom städtischen Gebäudemanagement (GML) koordiniert werden, kosten etwa 113.000 Euro. Die Bücher, Zeitschriften und CDs müssen während der Renovierung ausgelagert oder mit Folie abgedeckt werden, um sie vor dem Staub der Bauarbeiten zu schützen. Das Team der Stadtbibliothek hofft dabei auf die Unterstützung der Nutzerinnen und Nutzer: Denn je mehr Medien vor der Renovierung ausgeliehen werden, desto schneller können die restlichen von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Sicherheit gebracht werden. Damit ist hoffentlich auch gewährleistet, dass der Lesestoff während der Schließzeit nicht ausgeht. Die Ausleihfristen werden automatisch angepasst, denn während der Renovierung bleibt auch der Rückgabecontainer vor dem Gebäude geschlossen. Die Onleihe, über die digitale Medien wie E-Books, E-Paper und E-Audios bezogen werden können, steht wie gewohnt zur Verfügung.

        Quelle: Stadt Landau in der Pfalz.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X