Landau – Die Begeisterung für schöne Geschichten wecken – Stadtbibliothek Landau baut Vorleseangebot für Kinder aus – Erste Termine der neuen „Vorlesezeit“ am 6., 13. und 27. März

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Vorgelesen zu bekommen beschert großen wie kleinen Kindern nicht nur aufregende Fantasiereisen und schöne Momente, sondern weckt ganz nebenbei bereits bei den Kleinsten die Liebe zu Büchern. Die Stadtbibliothek Landau erweitert nun ihr Vorleseangebot und lädt interessierte Kinder zum Eintauchen in neue spannende Welten ein. Drei Termine im März stehen bereits fest. Am Freitag, 6. März, und am Freitag, 13. März, freut sich Vorlesepatin Sabine Straub auf die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer. Während sich der erste Vorlesenachmittag an Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren wendet, sind am 13. März Geschichtenliebhaberinnen und -liebhaber von sieben bis zehn Jahren angesprochen. Zum österlichen Kamishibai-Erzähltheater heißt Bibliotheksmitarbeiterin Maria Hilsendegen-Wüst am Freitag, 27. März, Kinder zwischen zwei und sechs Jahren herzlich willkommen. Die Vorlesezeit beginnt jeweils um 15 Uhr in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek am Heinrich-Heine-Platz und dauert ca. eine halbe Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos. Die nächsten Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.
        Pressemitteilung der Stadt Landau in der Pfalz. Bitte stets als Quelle angeben.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X