Mannheim – Unruhe bei SV Waldhof Mannheim – Statement vom SV Waldhof zur aktuellen Situation


        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Aufgrund der Berichterstattung von Montag über den Stand von Vertragsverlängerungen mit Spielern und den daraus entstandenen Diskussionen im Umfeld des SV Waldhof Mannheim, haben sich am Nachmittag des 19.02.2020 Geschäftsführer Markus Kompp, der Sportliche Leiter Jochen Kientz und Kapitän Kevin Conrad, dessen Zitate gegenüber der Presse Anlass dafür waren, zu einem klärenden Gespräch getroffen, um einerseits über das Thema intern zu sprechen und andererseits die von Seiten des SV Waldhof Mannheim gewünschte Kommunikation und professionellen Umgang mit den Medien, im Interesse des SV Waldhof Mannheim, klarzustellen.

        Es steht außer Frage, dass die Kommunikation und Diskussion in der Öffentlichkeit der falsche Weg ist und es immer das Ziel sein muss, eine interne Klärung im direkten Dialog zu finden.

        „Es ist ein Unding und absolut unprofessionell diese Aussagen als Kapitän zu tätigen. Gerade als Kapitän und erfahrener Spieler muss sich Kevin über seine Aussagen und deren Wirkung in der Öffentlichkeit bewusst sein. Der Verein und sein Erfolg stehen über allem. Persönliche Interessen sind insbesondere im Profisport zweitrangig. Die Spieler wissen, dass Sie bei Problemen immer zu mir kommen können und wir seriös mit diesen umgehen. Wir sind uns aber auch beim SV Waldhof Mannheim einig, dass wir uns nicht über eine öffentliche Diskussion zu Entscheidungen treiben lassen werden“, so der Sportliche Leiter Jochen Kientz.

        „Kevin war mit seinem Vorgehen sicherlich nicht gut beraten und es war uns wichtig die Diskussionen unsererseits mit der heutigen Aussprache zu beenden, sowie unseren Standpunkt beim SV Waldhof Mannheim zu verdeutlichen. Wir sind sehr glücklich, dass Kevin uns zu verstehen gegeben hat, dass er den Ablauf im Nachgang ebenso als falschen ansieht. Es sollten sich nun wieder alle auf die kommenden wichtigen Aufgaben konzentrieren“, sagt SVW-Geschäftsführer Markus Kompp abschließend.
        Quelle SV Waldhof Mannheim

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X