Heidelberg – Baumschnittarbeiten an den Platanen am Carré! Radverkehr wird umgeleitet

        Der Naturschutz ist einer der zentralen Themen der Umwelthauptstadt Heidelberg: Im Jahr 2017 wurde die Stadt “Waldhauptstadt 2018”. Auch die Pflege des Baumbestande in anderen Stadtgebieten gehört zu den Aufgabenfeldern einer naturnahen Stadtentwicklung.

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg führt diese Woche in der Rohrbacher Straße einen Pflegeschnitt an den drei Platanen vor dem Carré an der Ecke Poststraße durch. Die Maßnahme beginnt am heutigen Montag, 17. Februar, und dauert voraussichtlich bis Freitag, 21. Februar 2020. Für die Dauer der Baumschnittarbeiten muss für den Autoverkehr ein Teil des Rechtsabbiegers in Richtung Hauptbahnhof gesperrt werden. Betroffen ist nur der Abschnitt der Baumstandorte, von der Poststraße bis in Höhe Menglerbau; das Rechtsabbiegen ist weiterhin möglich. Im gesamten Baustellenbereich gilt für die Dauer der Maßnahme Tempo 30. Der Fahrradstreifen, der in der Rohrbacher Straße unter den Platanen verläuft, muss für die Dauer der Arbeiten aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Der Radverkehr wird über die Poststraße umgeleitet. Für den Fußverkehr wird eine Durchgangsmöglichkeit freigehalten.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X