Ludwigshafen – Giuseppe Verdis unsterbliche Oper La Traviata im Theater im Pfalzbau


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        La Traviata
        Mit Giuseppe Verdis unsterblicher Oper La Traviata nach dem Roman La dame aux camélias von Alexandre Dumas gastiert das Pfalztheater Kaiserslautern am Freitag, 7.2. um 19.30 Uhr und am Sonntag, 9.2.2020 um 18 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen.

        Die junge, schöne Kurtisane Violetta Valéry, die an der Schwindsucht erkrankt ist, lernt auf einem rauschenden Fest den jungen Alfredo Germont kennen, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Das Liebespaar zieht sich aufs Land zurück, doch die gesellschaftliche Realität holt die beiden bald in Gestalt von Alfredos Vater ein. Nach Paris zurückgekehrt, bricht Violettas Krankheit unaufhaltsam aus. Als Alfredo zu ihr zurückkehrt, ist es zu spät: Es bleibt ihnen nur noch eine kurze Illusion von einer gemeinsamen Zukunft, bevor Violetta stirbt.

        Dass Giuseppe Verdis Oper La Traviata auch heute noch die Seelen berührt, zeigt eindrucks-voll René Zisterers Neuinszenierung am Pfalztheater Kaiserlautern. Agnes Hasun gestaltete ein dezentes Bühnenbild mit hohen, grau-beigen verschiebbaren Wänden und einer kleinen Guckkastenbühne, die die Idylle des Landlebens schon als das zeichnet, was es ist: die Be-grenzt¬heit der Möglichkeiten, aus den gesellschaftlichen Konventionen auszubrechen. Hoch-sensibel und differenziert zeichnet der Regisseur mit seinen hervorragenden Sängern – darun-ter Susanne Langbein als Violetta und Daniel Kim als Alfredo – das traurige Geschehen nach, beleuchtet die Charaktere empfindsam in ihren Ambivalenzen und zielt so direkt ins Herz der Zuschauer. Das Pfalztheater-Orchester unter der herausragenden musikalischen Leitung von Uwe Sandner und der Chor (Leitung: Gerhard Polifka) vervollständigen ein unvergessliches Opernerlebnis.
        © Thomas Brenner 2,61 M
        Preise 46 € / 39 € / 32 € / 25 €
        Kartentelefon 0621/504 2558

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – Verschiebung Livestream mit Roboter i-DeaR auf April wegen technischer Probleme

          • Ludwigshafen – Verschiebung Livestream mit Roboter i-DeaR auf April wegen technischer Probleme
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsche Staatsphilhamonie Rheinland-Pfalz) – Aufgrund technischer Probleme, muss der geplante Stream mit dem „i-DeaR-Roboter“ leider auf April verschoben werden. INSERATchristianbaldauf.de Unter der Leitung von Chefdirigent Michael Francis hätte am heutigen Freitag, 26. Februar 2021 um 10 Uhr die weltweit erste 5G-Live-Orchesterübertragung durch den in Korea entwickelten VR-Roboter „i-DeaR“ stattfinden sollen. Trotz intensiver ... Mehr lesen»

          • Mannheim – „Wir sind in den Planungen sehr, sehr weit!“Marc Ritschel, Leiter des VfR- Nachwuchszentrums, im Interview mit Dustin Paczulla

          • Mannheim – „Wir sind in den Planungen sehr, sehr weit!“Marc Ritschel, Leiter des VfR- Nachwuchszentrums, im Interview mit Dustin Paczulla
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar( red/ak/VVR-Mannheim) – Aktuell ruht der Ball auf dem Rasen noch, da die Pandemie unsere Republik weiterhin voll im Griff hat. Der Sport wartet sehnlich nach Lockerungen, um den Kindern-.und Jugendlichen wieder ein attraktives Trainingsangebot zu ermöglichen. Der VfR Mannheim geht während der Pandemie neue Wege. Das Thema Digitalisierung nimmt weiter Form ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Klima-Coach-Wettbewerb: Kreisverwaltung macht sich klimafit

          • Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mitgemacht und mitgespart: Jede Maßnahme – auch kleine – können große Wirkung für den Klimaschutz entfalten – vor allem, wenn man sie gemeinsam angeht. Wer weniger verbraucht und Energie verantwortungsbewusst einsetzt, kann Kosten sparen und schützt das Klima. Die Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis möchte in dieser Hinsicht mit gutem Vorbild vorangehen und ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Neuer Vorstand der Stiftung Reichspräsident Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

          • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der Berufung eines neuen Kuratoriums der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte durch Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier konstituierte sich am 25. Februar 2021 nun auch der auf vier Jahre bestellte neue ehrenamtliche Vorstand. Neu sind Günter Schmitteckert, Ministerialdirigent im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, als Vorsitzender, Prof. Dr. Hans-Jürgen Seimetz, vormals Präsident ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Digitales Coaching unterstützt die Arbeitssuche in der Krise!

          • Heidelberg – Digitales Coaching unterstützt die Arbeitssuche in der Krise!
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Lockdown ist es besonders schwer, beruflich wieder Fuß zu fassen. Ein voll digitales Coaching bietet neue Möglichkeiten. Die Coronakrise bremst Menschen auf Jobsuche zusätzlich aus, zeigen Daten der Agentur für Arbeit. Arbeitslose und Geringqualifizierte haben ein höheres Risiko, überhaupt wieder Fuß zu fassen. Die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist zuletzt ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Auf virtueller Messe die richtige Ausbildung finden

          • Mannheim – Auf virtueller Messe die richtige Ausbildung finden
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rhein-Neckar) – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar startet zum 1. März eine virtuelle Ausbildungsmesse. Unter https://rhein-neckar.ihk-ausbildungsmesse.de können Jugendliche Ausbildungsplatzangebote, -berufe und -unternehmen kennenlernen. Zu Beginn präsentieren sich in drei Messehallen rund 60 Firmen und Institutionen aus der Region. „Die virtuelle Ausbildungsmesse bringt Ausbildungsbetriebe und Jugendliche direkt, unkompliziert und modern zueinander“, ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – CDU-Frauenunion zum “Internationalen Frauentag” am 8.März 2021

          • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU Ludwigshafen) – Seit dem Jahre 1911 begehen Frauen den “Internationalen Frauentag”, an dem weltweit auf Frauenrechte und Gleichstellung aufmerksam gemacht wird. Der 8.März soll die bisherigen Errungenschaften der Frauenrechtsbewegungen würdigen, die Ungleichheit richten und dazu ermuntern, sich für eine Geschlechtergerechtigkeit einzusetzen. “Die Corona-Pandemie hat uns fest im Griff und sie ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X