Frankenthal – Schüler der Städtischen Musikschule bei “Jugend musiziert” erfolgreich

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Der 57. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ fand vom 24. bis 26. Januar in der Musikschule Ludwigshafen statt.
        Unter 161 Teilnehmern waren sechs Schülerinnen und Schüler der Musikschule Frankenthal. Sie erzielten folgende Ergebnisse:

        Elisabeth Hoffmann, Querflöte (Klasse Gerhilde Zuck), 18 Jahre, Altersgruppe V: 1. Preis mit 23 Punkten
        Leonie Sophie Marton, Querflöte (Klasse von Gabi Knaus-Thoma), 17 Jahre, Altersgruppe V: 1. Preis mit 21 Punkten
        Felix Elia Monsieur, Violoncello (Klasse von Jawor Domischljarski), 10 Jahre, Altersgruppe I b: 1. Preis mit 21 Punkten.
        Benedict Siegfried Zhao Pacholski, Klavier (Klasse Olga Tkachenko-Orkin), 12 Jahre, Altersgruppe III: 1. Preis mit 21 Punkten.
        Nathalie Tschöp, Violoncello (Klasse Gyöngyi Weber), 8 Jahre, Altersgruppe I b: 1. Preis mit 21 Punkten.
        Leonore Zhao Pacholski, Klavier (Klasse Olga Tkachenko-Orkin), 9 Jahre, Altersgruppe I b: 2. Preis mit 18 Punkten

        Elisabeth Hoffmann erhielt außerdem eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“, der im März in Mainz stattfindet.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X