Mannheim – Die Gewaltspirale unterbrechen! – POB-Schulungen im Kreis Mannheim

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Als erster Fußballkreis machte Mannheim Schulungen für Platzordnerobmänner (POB) zur Pflicht. In drei Veranstaltungen lernten 63 Ordner der A- und B-Klasse-Clubs die Bedeutung des POB für einen störungsfreien Spieltag sowie praktische Strategien zur Vermeidung von Konflikten und Gewalt kennen. „Mir wurde heute noch bewusster, dass es die Eigenverantwortung der Vereine ist, aktiv auf seine Zuschauer zuzugehen und präventiv zu agieren“, brachte es Ralf Schmitt vom TSV Amicitia Viernheim auf den Punkt. Besonders die Rollenspiele in der Schulung hätten dieses Bewusstsein geschärft. Dabei erlebten die Teilnehmer angeleitet durch die Referenten von bfv-Kooperationspartner Zweikampfverhalten e.V. wie schnell sich Konflikte in einer Gewaltspirale entwickeln können. Diese Spirale möglichst früh zu durchbrechen, ist die Aufgabe der POB, indem sie am Spielfeldrand beruhigend und deeskalierend auftreten und frühzeitig auf Zuschauer einwirken.

          Zusätzlich dienen sie als Ansprechpartner und notfalls Unterstützer für die Schiedsrichter auf dem Spielfeld. „Daher ist es so besonders wichtig, dass sich die POB vor dem Spiel bei uns vorstellen und sich durch Binden oder Leibchen kenntlich machen“, betonte Marvin Hoffmann, einer der anwesenden Unparteiischen vom SC Pfingstberg-Hochstätt. Um diese Zusammenarbeit zu fördern, startet mit der Rückrunde die Aktion „POB-Karte“, bei der die Schiris Hinweiskarten an die POB überreichen. „Jede Maßnahme, die unsere Aufgabe erleichtert und zu einem reibungslosen Spieltag beiträgt, ist wichtig“, betonte auch Schiedsrichter Adem Muliqi von der SpVgg Ilvesheim

          Dass es nur gemeinsam geht, blieb bei den Teilnehmern hängen: „Ich bin zuversichtlich, wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen, geht es fair und friedlich auf den Sportplätzen zu“, betonte Uwe Welker, ebenfalls Schiri in Pfingstberg-Hochstätt. Markus Schwantzer vom MFC 08 Lindenhof sieht ebenfalls alle Beteiligten in der Pflicht: „Ich nehme heute mit, als Vorbild voranzugehen und meine Vereinskollegen bei der Umsetzung der Aufgaben des Platzordnerobmanns einzubinden.“ Jenny Külbs vom SV Altlußheim wird die Inhalte der Schulung ebenfalls bei der nächsten Vorstandssitzung vermitteln, damit Fair Play auf allen Ebenen umgesetzt wird. In den kostenlosen Schulungen hat der Badische Fußballverband seit 2018 insgesamt 172 POB aus 128 Vereinen geschult. Mit dem Ziel, Konflikte auf den Fußballplätzen durch Präventionsmaßnahmen gar nicht erst entstehen oder hochkochen zu lassen.

          Quelle: bfv

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • VIDEOS

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • WISSENSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS IM KREIS BERGSTRASSE

                Februar 2020

                23Feb14:11- 16:00Heppenheim - Fastnachtsumzug14:11 - 16:00

              • NÄCHSTE EVENTS IN MANNHEIM

                Februar 2020

                1Dez - 26Apr0:00Apr 26- 0:00Mannheim - Ausstellung: Chromatik – Klang der Farbe in der modernen Glaskunst im Reiss-Engelhorn-Museun(Dezember 1) 0:00 - (April 26) 0:00

                22Feb11:00- 13:00Mannheim - Konsolenspiele zum Ausprobieren - „Spielen unter Strom“ lautet das Motto11:00 - 13:00

                24Feb18:00- 22:00Mannheim - Fasnachtsparty und Open Stage für alle ab 1418:00 - 22:00

              • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-NECKAR-KREIS

                Februar 2020

                25Feb14:11- 17:00Weinheim - Weinheimer Straßenfastnacht Motto: Babylon, Berlin – Woinem „Die Goldenen 20er“14:11 - 17:00

                29Feb10:30- 0:00Hockenheim - Geheimnisse eines Wombats - Lesung für Kinder10:30 - 0:00

              • NÄCHSTE EVENTS

                Februar 2020

                21Feb20:00- 23:00Frankenthal - Zuckerfabrik - Konzert mit Dr. Seltsam und Gelbsucht20:00 - 23:00

                22Feb11:00- 13:00Mannheim - Konsolenspiele zum Ausprobieren - „Spielen unter Strom“ lautet das Motto11:00 - 13:00

                22Feb14:11- 17:00Frankenthal - Fastnachtsumzug in der Innenstadt14:11 - 17:00

                22Feb17:30- 20:00Heidelberg - Heimspiele für die Rolling Chocolate17:30 - 20:00

                22Feb20:00- 21:30Heidelberg - Festival TECart Dance 2020 für Medienkunst und Tanz20:00 - 21:30

                23Feb14:11- 16:00Heppenheim - Fastnachtsumzug14:11 - 16:00

                23Feb14:11- 17:00Heidelberg - Faschingsumzüge14:11 - 17:00

                24Feb - 28GanztägigHeidelberg - Affentheater in der Zooschule und tüfteln im Techniklabor in den Faschingsferien(Ganztägig)

                24Feb16:40- 17:40Ludwigshafen - Zumba beim ESV Ludwigshafen16:40 - 17:40

                24Feb18:00- 22:00Mannheim - Fasnachtsparty und Open Stage für alle ab 1418:00 - 22:00

                25Feb13:00- 17:00Heidelberg - Faschingsumzüge13:00 - 17:00

                25Feb14:11- 17:00Weinheim - Weinheimer Straßenfastnacht Motto: Babylon, Berlin – Woinem „Die Goldenen 20er“14:11 - 17:00

                28Feb - 29GanztägigLudwigshafener Theaterfrühling im Pfalzbau - Hochklassige Gastspiele(Ganztägig)

                28Feb18:00- 21:00Dannstadt-Schauernheim - Ebay Crashkurs18:00 - 21:00

                28Feb20:00- 0:00Heidelberg - "Erst die Fakten, dann die Moral!" Grünen-Politiker Boris Palmer im DAI-Heidelberg20:00 - 0:00

                Weitere Events anzeigen

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • WISSENSCHAFTSNEWS

              >> Weitere
            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • MEDIENPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X