Hockenheim – Anne Jacobs stellt dritten Band vor

        Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Autorin der „Tuchvilla“-Trilogie, Anne Jacobs, kommt in die Stadtbiblio-thek Hockenheim. Sie stellt am Dienstag, 11. Februar 2020, 19.30 Uhr, in der Zehntscheune den gerade erschienen dritten Band ihrer Reihe „Das Gutshaus“ vor. Mit der neuen Roman-Reihe „Das Gutshaus“ springt Jacobs wesentlich näher an die Gegenwart heran. Sie erzählt mit der „Tuchvilla“-Trilogie die Geschichte einer Augsburger Industriellenfamilie, die um die Zeit des Ersten Weltkriegs spielt. Im ersten Band „Glanzvolle Zeiten“ ist Franziska von Dranitz wieder in ihrer Heimat auf Gut Dranitz in Mecklenburg-Vorpommern. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs musste sie das herrschaftliche Anwesen im Osten ver-lassen, lange gab es keinen Weg zurück. Der zweite Band „Stürmische Zei-ten“ bringt die Hochzeit von Franziska und Walter, ihrer großen Liebe. Alles könnte so schön sein, wären da nicht die Kinder. Es herrscht nur Streit. Können die beiden das Schicksal beeinflussen – oder sind sie nur Spielbälle der äußeren Umstände? Im dritten, Mitte Januar erschienen Band „Zeit des Aufbruchs“, den Anne Jacobs in der Bibliothek vorstellen wird, scheint im Gutshaus so langsam Ruhe eingekehrt zu sein. Franziska hat ihre alte Heimat wiedergefunden und in Walter ihre große Liebe. Ihre Enkelin Jenny tut alles, um sich mit dem alten Anwesen eine Zukunft aufzubauen und ist glücklich mit Ulli, der neuen Schwung in seinen Bootsverleih gebracht hat. Aber so rosig ist leider nicht alles…

          Über die Autorin
          Geboren und aufgewachsen ist Anne Jacobs in Niedersachsen, seit vielen Jahren lebt sie nun im Taunus. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie sagt von sich selbst, dass sie erst spät zum Schreiben kam, bis zur ersten Veröffentlichung war es ein langer, dorniger Weg. Inzwischen hat sie an die zwanzig Romane bei verschiedenen großen Verlagen veröffentlicht, sie ar-beitet mit einer literarischen Agentur zusammen und lebt vom Schreiben. Es ist ein wundervoller Beruf, der ihr viele Freiheiten gewährt, zugleich je-doch harte Selbstdisziplin abverlangt, findet Anne Jacobs. Sechs bis acht Stunden täglich widmet sie dem Schreiben, auch am Wochenende, auch an Feiertagen. Dafür gönnt sie sich nach einem beendeten Roman ein oder zwei Wochen Pause, bevor sie das nächste Projekt in Angriff nimmt.Einlass in der Zehntscheune ab 19.15 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von sechs Euro im Vorverkauf (acht Euro Abendkasse) sind in der Stadtbiblio-thek Hockenheim (Untere Mühlstraße 4, Telefon 06205 21-665 oder -666, E-Mail stadtbibliothek@hockenheim.de) oder in der Buchhandlung Gansler (Rathausstraße 2, Telefon 06205 7300, E-Mail buch@buchhandlung-gansler.de) erhältlich.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

            >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

          • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

          • MEDIENPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten in der Ernst-Boehe-Straße

            • Ludwigshafen – Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten in der Ernst-Boehe-Straße
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Nacht vom 17.02.2020 auf den 18.02.2020 versuchten unbekannte Täter einen Geldautomaten in einer Postfiliale in der Ernst-Boehe-Straße aufzuhebeln. Es gelang ihnen jedoch nicht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.»

            • Ludwigshafen – Fußgänger schlägt Autoscheibe ein – Zeugen gesucht

            • Ludwigshafen –  Fußgänger schlägt Autoscheibe ein – Zeugen gesucht
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 18.02.2020, gegen 10:35 Uhr, fuhr ein 76-Jähriger mit seinem Auto auf der Kaiser-Wilhelm-Straße. Als an einer Kreuzung die Ampel rot war, hielt er hinter einem anderen Auto an. An dessen Fahrerscheibe unterhielt sich ein Fußgänger mit dem Fahrer des Autos. Als die Ampel grün wurde und das Auto vor ihm ... Mehr lesen»

            • Landau – Mit bundesweiten Bestnoten: Landau „Bildungshochburg“ unter den Mittelstädten

            • Landau – Mit bundesweiten Bestnoten: Landau „Bildungshochburg“ unter den Mittelstädten
              Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit bundesweiten Bestnoten: KOMMUNAL-Magazin kürt Landau zur Bildungshochburg unter den Mittelstädten – OB Hirsch: „Verpflichtung, weiter in Bildungslandschaft zu investieren“ Ein schöner Erfolg für den Bildungsstandort Landau: Die Südpfalzmetropole ist Bildungshochburg unter den Mittelstädten in Deutschland. Das geht aus einem Ranking hervor, dass das Magazin KOMMUNAL jetzt gemeinsam mit dem Standortberater ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Miss Strohhut 2020 gesucht: Bewerbungen ab sofort möglich

            • Frankenthal – Miss Strohhut 2020 gesucht: Bewerbungen ab sofort möglich
              Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer ist volljährig, kontaktfreudig und möchte die Stadt Frankenthal für ein Jahr repräsentieren? Gesucht wird die 45. Miss Strohhut, die anlässlich des diesjährigen Strohhutfests gewählt wird. Die 47. Ausgabe des größten Straßenfestes der Pfalz findet vom 21. bis 24. Mai statt. Aufgabe der Miss Strohhut ist es, ein Jahr lang – bis zum ... Mehr lesen»

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Saunen in Mutterstadt und Schifferstadt am 20.02.2020 doch zu den üblichen Zeiten geöffnet

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Saunen in Mutterstadt und Schifferstadt am 20.02.2020 doch zu den üblichen Zeiten geöffnet
              Rhein-Pfalz-Kreis/Mutterstadt/Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Saunen in dem Kreisbädern Schifferstadt und Aquabella Mutterstadt können nun am morgigen Donnerstag, den 20.02.2020 doch zu den üblichen Zeiten geöffnet werden: Sauna im Aquabella Mutterstadt: von 09:30 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Sauna im Kreisbad Schifferstadt (Donnerstags Frauensauna): von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr) geöffnet. Die in den Newslettern vom 14.02.+18.02.2020 ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • VIDEOS

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-NECKAR-KREIS

                Februar 2020

                25Feb14:11- 17:00Weinheim - Weinheimer Straßenfastnacht Motto: Babylon, Berlin – Woinem „Die Goldenen 20er“14:11 - 17:00

                29Feb10:30- 0:00Hockenheim - Geheimnisse eines Wombats - Lesung für Kinder10:30 - 0:00

              • NÄCHSTE EVENTS

                Februar 2020

                19Feb - 20Feb 1910:00Feb 20Dannstadt-Schauernheim - JKS in den Ferien - Goldschmieden (ab 10)10:00 - 16:00 (20)

                19Feb19:30- 21:30Rhein-Pfalz-Kreis - Frauenkino „Mädelsabend“ im Capitol LichtspielTheater19:30 - 21:30

                20Feb20:00- 21:30Heidelberg - Festival TECart Dance 2020 für Medienkunst und Tanz20:00 - 21:30

                21Feb20:00- 23:00Frankenthal - Zuckerfabrik - Konzert mit Dr. Seltsam und Gelbsucht20:00 - 23:00

                22Feb11:00- 13:00Mannheim - Konsolenspiele zum Ausprobieren - „Spielen unter Strom“ lautet das Motto11:00 - 13:00

                22Feb14:11- 17:00Frankenthal - Fastnachtsumzug in der Innenstadt14:11 - 17:00

                22Feb17:30- 20:00Heidelberg - Heimspiele für die Rolling Chocolate17:30 - 20:00

                22Feb20:00- 21:30Heidelberg - Festival TECart Dance 2020 für Medienkunst und Tanz20:00 - 21:30

                23Feb14:11- 16:00Heppenheim - Fastnachtsumzug14:11 - 16:00

                23Feb14:11- 17:00Heidelberg - Faschingsumzüge14:11 - 17:00

                24Feb - 28GanztägigHeidelberg - Affentheater in der Zooschule und tüfteln im Techniklabor in den Faschingsferien(Ganztägig)

                24Feb16:40- 17:40Ludwigshafen - Zumba beim ESV Ludwigshafen16:40 - 17:40

                24Feb18:00- 22:00Mannheim - Fasnachtsparty und Open Stage für alle ab 1418:00 - 22:00

                25Feb13:00- 17:00Heidelberg - Faschingsumzüge13:00 - 17:00

                25Feb14:11- 17:00Weinheim - Weinheimer Straßenfastnacht Motto: Babylon, Berlin – Woinem „Die Goldenen 20er“14:11 - 17:00

                Weitere Events anzeigen
            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • MEDIENPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X