Heidelberg – Elektro-Ladesäulen in Nußloch – Stadtwerke Heidelberg installieren neue Ladepunkte beim Fashion Park

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort kann auch beim Fashion Park in Nußloch mit Ökostrom getankt werden: Die Stadtwerke Heidelberg nahmen dort im Januar zwei E-Ladesäulen mit 4 Ladepunkten in Betrieb. Mit den öffentlich zugänglichen Elektro-Ladesäulen auf dem Parkplatz in der Max-Berk-Straße 20 stehen allen Bürgerinnen und Bürgern sowie den Besuchern des dortigen Fashion Parks nun weitere 4 Normal-Ladepunkte mit einer Leistung von jeweils 22 kW zur Verfügung. Hier können Elektrofahrzeuge mit einer Ladeleistung von bis zu 22 kW Wechselstrom (AC) für Standard-Ladestecker vom Typ 2 laden. Die Ladesäulen wurde in Kooperation mit der Betty Barclay Group errichtet und durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert.

        Ausbau der Elektromobilität für die Region

        Der Ausbau der Elektromobilität ist ein großes Anliegen der Stadtwerke Heidelberg und Teil ihrer Energiekonzeption 2020/2030, dem konkreten Plan für die Energiewende vor Ort. Mit der Station in Nußloch nehmen die Stadtwerke Heidelberg bereits den 14. Standort mit insgesamt 33 öffentlichen und halböffentlichen Ladepunkten in Heidelberg und der Region in Betrieb. Fünf davon sind speziell für Elektroautos des Carsharing-Anbieters Stadtmobil. „Weitere Lademöglichkeiten sind bereits im konkreten Ausbau“, stellt Michael Teigeler, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg Energie, in Aussicht. „Im kommenden halben Jahr wird sich die Anzahl der Ladepunkte verdoppeln.“

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X