Landau – Auch Jugendwerk St. Josef startet mit Mehrwegbechern


        Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Recup gibt es in Landau inzwischen an 14 Standorten – Starthilfe des EWL erfolgreich und nachhaltig

        Ab dem 6. Januar gibt es auch in der Bäckerei des Jugendwerks St. Josef Mehrwegbecher. Damit gibt es nun 14 Standorte in Landau, die über das Recup-System verbunden sind. Das Jugendwerk gibt sogar 20 Cent Rabatt auf alle Heißgetränke, die im Mehrwegbecher über die Bäckerei-Theke gehen. „Das ist es uns wert. Wenn wir mitmachen, dann richtig“, sagt Stefan Schehl, Bäckermeister und Ausbilder.
        Vor gut eineinhalb Jahren startete das Mehrwegbecher-System in der Stadt; der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) hatte durch intensive Gespräche und attraktive Startpakete den Weg bereitet. Inzwischen kreisen schätzungsweise über 9.000 Becher zwischen den Betrieben. „Immer mehr Menschen, Unternehmen und Institutionen unterstützen das System und setzen sich für ein nachhaltiges Landau ein. Recup wächst und gedeiht in unserer Stadt“, freut sich Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, der die Idee als Verwaltungsratsvorsitzender des EWL von Anfang an begleitet hat.

        Für Nachhaltigkeit und Sauberkeit
        Für den kommunalen Entsorgungsbetrieb sind Mehrwegsysteme nicht nur aufgrund ihrer Nachhaltigkeit wichtig. Denn nicht immer landen Einwegbecher in Abfallbehältern. „Wer Mehrwegsysteme nutzt, leistet auch einen aktiven Beitrag zur Sauberkeit in Landau“, unterstreicht Dr. Maximilian Ingenthron.
        Die Partner des Recup-Systems geben den Mehrwegbecher für jeweils einen Euro Pfand aus. Die Rückgabe kann bequem an jedem der 14 Standorte in Landau erfolgen – nur im privaten Küchenschrank sollten die Becher nicht parken. „Das System braucht Bewegung, damit es seine Wirkung entfalten kann“, ist sich Stefan Schehl sicher.
        Bildunterschrift:
        Weniger Abfall finden auch die Auszubildenden und Mitarbeitenden des Jugendwerks St. Josef wichtig. Deshalb gibt es in der dortigen Bäckerei- Lehrwerkstatt von nun an Mehrwegbecher des Recup-Systems

        Ausgabestellen:
        • Havanna Casino CaffeBar Lounge, Königstraße 13
        • Füllhorn Biomarkt GmbH, Am Großmarkt 4
        • KFE Die Kaffeerösterei GmbH, Maximilianstraße 2
        • De´ Bäcker Becker, Horststraße 112
        • ONEXPRESS Landau Hauptbahnhof (Unternehmensgruppe Dr. Eckert GmbH), Hauptbahnhof
        • Sörkel Café Wein & Co., Ostbahnstraße 25
        • Suppe mag Brot, Friedrich-Ebert-Straße 15
        • Segafredo Espressobar, Kronstraße 3
        • Parkhotel Landau Betriebs GmbH,Mahlastr 1
        • Kissel Bäckerei GmbHJohannes-Kopp-Straße 12
        • Bäckerei im Jugendwerk Landau Queichheimer Hauptstrasse 231
        • Tante Emma Arzheim, Arzheimer Hauptstraße 40
        • Studierendenwerk mit Ausgabestellen auf dem Campus am Fort und in der Bürgerstraße 23
        Quelle: Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau AöR

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X