Mannheim – Sonntags eingeladen – Ehrenamtliche, Schüler und Prinzessin gemeinsam für Bedürftige aktiv

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Stillen und mit einer regelmäßigen Selbstverständlichkeit sind hunderte Ehrenamtliche seit über 20 Jahren in den Wintermonaten für Menschen in schwierigen Lebenssituationen bei den „Sonntagseinladungen“ der Katholischen Kirche im Einsatz. Wenn sich da ganz spontan die erst inthronisierte Stadtprinzessin Maren-Michelle I. aus dem Hause der VR Bank in vollem Ornat die Schürze umbindet und Hand in Hand mit diesen ehrenamtlichen Helfern Bedürftigen und Obdachlosen ein leckeres Mittagessen im Ignatiussaal an der Jesuitenkirche serviert, ist das für alle Anwesenden schon etwas Besonderes. Soziales Engagement ist der Tollität mit dem gewinnenden Lächeln nicht fremd. Aktiv bewirbt sie unter anderem das „Mannheimer Ponyprojekt“ während ihrer Regentschaft. Von diesem pferd- und ponygestützten Bildungsangebot für Kindergartenkinder mit sprachlichen Besonderheiten, das der Mannheimer Reiterverein und die Katholische Gesamtkirchengemeinde Mannheim gemeinsam entwickelt haben, profitieren nicht weniger als 100 Kinder jährlich.. So findet Maren-Michelle I. beim Servieren auch für die Gäste der Sonntagseinladung so manches freundliche Wort und schenkt ihnen Momente für ein kurzes Gespräch – trotz ihres eng getakteten Terminplans.

        Für Dekan Karl Jung und die Koordinatorin vor Ort, Roswitha Niedermeier, hat sie Fastnachtsorden mitgebracht und auch die Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde Mannheim Johannes XXIII., youngcaritas sowie die Schüler der Justus von Liebig Schule und des Ursulinen-Gymnasiums, die dieses Essen unterstützt, ermöglicht und das Rahmenprogramm gestaltet haben, nimmt sie in den Blick. „Was hier passiert ist großartig!“Denn die Sonntagseinladungen sind mehr als eine warme Mahlzeit: Wenn die Gemeinden diese Einladungen zwischen Oktober und April aussprechen, sind sie eine echte Herzensangelegenheit. „Die Gäste sollen sich wertgeschätzt und wohl fühlen“, bestätigt Roswitha Niedermeier vom Ausschuss Caritas und Soziales und Pfarrgemeinderätin der katholischen Kirchengemeinde Mannheim Johannes XXIII. Annika Sutter von youngcaritas erläutert die Motivation der jungen Ehrenamtlichen insbesondere in den Wintermonaten und der Vorweihnachtszeit damit, dass vielen gerade dann besonders bewusst werde, „dass es viele Menschen gibt, die kein solches wohltuendes und umsorgendes Umfeld haben.“

        Menschen zu helfen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens zuhause sind. Ihnen einen liebevollen Tag zu schenken: Sie in den Mittelpunkt zu stellen, sie für einige Stunden die Probleme des Alltags vergessen lassen. Dieser Gedanke hatte auch Schülerinnen und Schüler des Ursulinen-Gymnasiums begeistert, die für die Gäste musiziert haben. Monika Hartlieb, Lehrerin an der Justus-von-Liebig-Schule, berichtet zudem dass mehr als 70 Schüler – allesamt Flüchtlinge, die auf den Beruf als Koch, Bäcker oder Konditor vorbereitet werden – Plätzchen für diesen guten Zweck gebacken haben. „Unsere Schüler lernen so nicht nur deutsche Spezialitäten und Traditionen kennen, sondern erfahren, dass es auch in Deutschland bedürftige Menschen gibt.“ Wenn dann auch noch beim Backen und Verpacken der Plätzchen „Kling Glöckchen…“ aus vielen Kehlen durch die Backstube schallt, verbinden sich Deutsch-Unterricht, handwerkliches Können und praktizierte Nächstenliebe.

          Genau darum gehe es bei den Sonntagseinladungen, betont der katholische Stadtdekan Karl Jung und freut sich, dass sich auch in diesem Jahr wieder viele Gemeinden und Unterstützer im Dekanatsgebiet – nicht nur katholische – daran beteiligen. Die umfangreichen Vorbereitungen der Einladungen sind ohne die großzügigen Zuwendungen von Unternehmen der Region ebenso wenig möglich wie ohne die vielen Ehrenamtlichen. Und auch die Bedürftigen seien dankbar für diese Auszeiten, weiß man in der Wohnungslosentagesstätte des Caritasverbands Mannheim. „Es kommen im Schnitt 150 Gäste pro Einladung“, rechnet Marcus Lehmann vor, der die Termine mit den Pfarreien koordiniert und an die Bedürftigen weitergibt. 2018 hatten 20 verschiedene Gemeinden zwischen November und April die Sonntagseinladungen ausgerichtet – darunter eine muslimische, eine freie und fünf evangelische. Und in den kommenden Wochen sind die Ehrenamtlichen wieder im Einsatz: am 22. Dezember in der Bosnischen Gemeinde (Neckarau), am 12. Januar in St. Bernhard (Neckarstadt), am 19. Januar in Christ König (Wallstadt) und am 26. Januar in Zwölf Apostel (Vogelstang). (schu/juk // Bilder: Caritasverband Mannheim/ Koch // Justus-von-Liebig-Schule)

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Worms – Frau bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

            • Worms – Frau bei Verkehrsunfall tödlich verletzt
              Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Samstagmorgen gegen 10:05 Uhr ereignete sich auf der L 425 ein schwerer Verkehrsunfall. Eine Frau befuhr mit ihrem Pkw die L 425 in Fahrtrichtung Mörstadt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Sattelzug mit niederländischer Zulassung. Durch den Aufprall wurde ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Zeugen gesucht: Räuberische Erpressung am Stephan-Cossacchi-Platz

            • Frankenthal – Zeugen gesucht: Räuberische Erpressung am Stephan-Cossacchi-Platz
              Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.bmw-scheller.de Am 17.01.2020, gegen 19:45Uhr, kommt es zu einer versuchten schweren räuberischen Erpressung im Bereich des Stephan-Cossacchi-Platz in Frankenthal. Eine vierköpfige Gruppe Heranwachsender hält sich am dortigen Brunnen auf, als sie von drei unbekannten Tätern angesprochen werden. Die Unbekannten fordern die Herausgabe von Bargeld und Mobiltelefon. Um die Forderung zu verdeutlichen ... Mehr lesen»

            • Kandel – Trickbetrug “Autobahngold”

            • Kandel – Trickbetrug “Autobahngold”
              Kandel / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 17.01.2020 wurde ein 36-Jähriger Jockgrimer am späten Nachmittag auf der L549 zwischen Kandel und Hatzenbühl durch einen ihm unbekannten Mercedes-Fahrer angehalten, welcher vorgab eine Panne mit seinem Fahrzeug zu haben. Er bat den 36-Jährigen aufgrund seiner Notlage um Bargeld und bot ihm im Gegenzug einen Goldring an. Da dem ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Schmorbrand an Straßenbahn im RNV Betriebshof

            • Ludwigshafen – Schmorbrand an Straßenbahn im RNV Betriebshof
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Schmorbrand, vermutlich an dem Vorwiderstand für Schienenbremsen, kam es gestern, am 18.01.2020 in Rheingönheim. Gegen 11.25 Uhr löste die Brandmeldeanlage auf dem RNV Beriebshof in Ludwigshafen Rheingönheim Alarm aus. Die Feuerwehr Ludwigshafen löschte den Brand schnell und verhinderte ein Ausbreiten auf die gesamte Straßenbahn.Im Einsatz waren Feuerwehr, Polizei und ... Mehr lesen»

            • Speyer – Wetterballon in Überlandstromleitung

            • Speyer – Wetterballon in Überlandstromleitung
              Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Durch einen Verkehrsteilnehmer wird ein unbemanntes Flugobjekt in einer Überlandstromleitung gemeldet. Vor Ort konnte das Flugobjekt als Wetterballon ausgemacht werden. Dieser ist mit einer Radiosonde ausgestattet und misst in der Umgebung unter anderem Luftdruck, Temperatur und Feuchtigkeit. Die Pfalzwerke sorgten für eine Umleitung des Stromes, sodass der Wetterballon gefahrlos entfernt werden ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • VIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS IN MANNHEIM

                Januar 2020

                1Dez - 26Apr0:00Apr 26- 0:00Mannheim - Ausstellung: Chromatik – Klang der Farbe in der modernen Glaskunst im Reiss-Engelhorn-Museen(Dezember 1) 0:00 - (April 26) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              • NÄCHSTE EVENTS

                Januar 2020

                1Dez - 26Apr0:00Apr 26- 0:00Mannheim - Ausstellung: Chromatik – Klang der Farbe in der modernen Glaskunst im Reiss-Engelhorn-Museen(Dezember 1) 0:00 - (April 26) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                2Jan - 31Jan 20:00Jan 31Heidelberg - Halle 02: Programm Januar 20200:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                2Jan - 29MärJan 20:00Mär 29Heidelberg - Ausstellung „La La Lab – Die Mathematik der Musik“0:00 - (März 29) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - WISSEN

                11Jan - 12DezJan 110:00Dez 12Heidelberg - Mehrgenerationenhaus: Kulturveranstaltungen 20200:00 - (Dezember 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK,EVENTS - SENIOREN

                21Jan19:00- 22:00Ludwigshafen - Musical Xanadu am 21.01 und 22.01. nochmals im Theater im Pfalzbau19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                22Jan19:00- 22:00Ludwigshafen - Musical Xanadu am 21.01 und 22.01. nochmals im Theater im Pfalzbau19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                24Jan - 25Jan 240:00Jan 25Heidelberg - Präsentieren und Visualisieren0:00 - 0:00 (25) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG

                24Jan19:30- 22:00Ludwigshafen - Hip-Hop-Produktion Opus 14 am 24. und 25.1. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                25Jan10:00- 18:00Speyer - AOK-Familien-Samstag im Historischen Museum der Pfalz10:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESUNDHEIT

                25Jan19:30- 22:00Ludwigshafen - Hip-Hop-Produktion Opus 14 am 24. und 25.1. im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X