Heppenheim – Austausch der Bergsträßer Energieberater in Heppenheim

        Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Kürzlich fand im Landratsamt in Heppenheim die bereits neunte Sitzung des Energieberater-Netzwerkes im Kreis Bergstraße statt. Organisiert wird diese kostenfreie Plattform zur Weiterbildung und zum Austausch zwischen den Energieberaterinnen und Energieberatern des Kreises Bergstraße von der Energieagentur Bergstraße, ein Fachbereich der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). Im Zentrum der Veranstaltung stand diesmal das Thema „Mögliche Planungs- und Ausführungsfehler bei Wärmebrücken und Luftdichtheit“. Als Referent konnte Dr.-Ing. Benjamin Krick, Leiter der Arbeitsgruppe Komponenten-Zertifizierung beim Passivhaus Institut und Dozent an der Hochschule Darmstadt, gewonnen werden. Er informierte die rund 30 Teilnehmer der Veranstaltung über Fehlerquellen bei der Planung und Ausführung energieeffizienter Gebäude. Die Bereiche „Luftdichtheit der Gebäudehülle“ sowie „Minimierung von Wärmebrücken“ – energetische Schwachstellen in der Gebäudehülle – nehmen in diesem Bereich Schlüsselpositionen ein.

        Hier können Fehler entstehen, die Mängel beim Wärmeschutz und Bauschäden zur Folge haben. „Je effizienter ein Gebäude, desto sorgfältiger müssen Planung und Ausführung erfolgen“, so Dr.-Ing. Krick. Der praxisnahe Vortrag ließ den Zuhörern genügend Raum für Fragen und zur Diskussion, so dass sich ein angeregter Erfahrungsaustausch ergab. „Unser Ziel dieses Veranstaltungsformats wurde erfüllt“, sagte Philipp Meister, Projektleiter der Energieagentur, „wir möchten den freien Energieberatern aus unserem Landkreis eine Möglichkeit der lokalen Weiterbildung und zur Kontaktpflege bieten.“ So erhielten die Anwesenden für ihre Teilnahme Fortbildungspunkte für die Verlängerung des Passivhaus-Planer-Zertifikats sowie Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes. Info: Weiteres Wissenswertes über die Serviceleistungen der Energieagentur Bergstraße gibt es im Internet unter www.wirtschaftsregion-bergstrasse.de/energie.

        Hier können über die Energieberater-Plattform freie Energieberater aus dem Kreis Bergstraße gefunden werden.
        Darüber hinaus beantwortet das Team der Energieagentur Bergstraße gern alle Fragen zu den Themen Energie, erneuerbare Energien sowie Energieeffizienz und gibt einen Überblick über die aktuellen Fördermöglichkeiten – kostenlos und neutral. Zur Terminvereinbarung ist die Energieagentur von Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 13:00 Uhr unter der Rufnummer 06252 68929-88 telefonisch zu erreichen. Zudem können online Termine vereinbart werden. Weiter ist eine Beratung via Skype möglich.

        • INSERAT
          Innovative Küche
          www.küchenstudio-ludwigshafen.de


          BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X