Lampertheim – Unter Drogen am Steuer und verbotene Gegenstände dabei

        Lampertheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen 37 Jahre alten Autofahrer stoppte eine
        Zivilstreife am Montagabend (18.11.), gegen 19.00 Uhr, auf der Bundesstraße 47. Rasch bemerkten die Beamten, dass der Wagenlenker offenbar unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Der 37-Jährige räumte
        anschließend gegenüber den Polizisten den vorherigen Konsum von Amphetamin ein.nBei ihm fanden die Ordnungshüter zudem einen nach dem Waffengesetz verbotenen Teleskopschlagstock sowie ein Einhandmesser. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Der 37-Jährige wurde vorläufig festgenommen und musste sich einer
        Blutentnahme unterziehen. Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittel- und das Waffengesetz sowie wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X