Ludwigshafen – CDU-Politiker besuchen BASF in Ludwigshafen


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Am Montag, 28.10.2019, haben die CDU-Politiker Ralph Brinkhaus,Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Ludwigshafen/Frankenthal, Torbjörn Kartes, den BASF-Standort Ludwigshafen besucht. Im Gespräch mit dem BASF Vorstandsvorsitzenden Dr. Martin Brudermüller informierten sich die Unions Politiker vor Ort über aktuelle Projekte und Herausforderungen für die BASF.
        Zu den Themen gehörten die aktuelle wirtschaftliche Situation, die Strategie des Unternehmens sowie die Auswirkungen auf den größten BASF-Standort. Ebenfalls diskutiert wurden für die Zukunft des Standorts wichtige Themen, wie Infrastruktur und der geplante Aufbau eines 5G-Mobilfunknetzes für den Einsatz fahrerloser Transportfahrzeuge auf dem größten zusammenhängenden Chemieareal der Welt.
        Ein weiterer wichtiger Diskussionspunkt war das beschlossene Klimapaket der Bundesregierung. BASF arbeitet im Rahmen eines Carbon Management Programms mit Hochdruck an grundlegend neuen, CO2-armen Chemieprozessen und Produktionsverfahren, um die Treibhausgasemissionen weiter zu senken. „Dies erfordert vollkommen neue Technologien“, sagte BASF-Vorstandsvorsitzender Dr.Martin Brudermüller. „Strom aus erneuerbaren Energien steht im Mittelpunkt dieser
        Transformation. Dazu ist ein regulatorisches Umfeld erforderlich, damit ausreichend erneuerbare Energie zu deutlich niedrigeren Preisen zur Verfügung steht.“
        Ralph Brinkhaus, Vorsitzender der CDU/CSU Bundestagsfraktion: „Deutschland muss seinen Spitzenplatz in der Weltwirtschaft behalten. Dazu müssen wir mehr in neue Technologien investieren. Das Klimapaket ist dafür eine gute Grundlage. Wir müssen uns auch Gedanken darüber machen, wie man Strom aus erneuerbaren Energien zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten kann. Denn es ist Aufgabe der Politik, die richtigen Rahmenbedingungen für die Wirtschaft zu setzen.“
        Torbjörn Kartes, Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Ludwigshafen/Frankenthal: „Der Austausch mit Herrn Dr. Brudermüller ist Ralph Brinkhaus und mir sehr wichtig. Ich sage offen, dass ich die Nachricht von der konzerninternen Umstrukturierung mit Sorge aufgenommen habe, wonach 6.000 Stellen weltweit wegfallen. Das wird auch in großem Umfang Verwaltungsstellen am Standort Ludwigshafen betreffen. Besonders wichtig ist mir, dass diese Maßnahmen sozialverträglich umgesetzt werden. Die Ankündigung des Vorstands, die Verhandlungen über eine neue Standortvereinbarung vorzuziehen und schon im ersten Halbjahr 2020 abzuschließen, werte ich als ein gutes Zeichen.”
        Quelle Bild/Text BASF

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • POLITIKVIDEOS

            • WIRTSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                19Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Faszinierendes Tanzstück Sutra am 19. und 20.11 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                20Nov19:00- 21:00Frankenthal - „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie19:00 - 21:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                20Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Sutra - Pfalzbau Bühnen19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • POLITIKNEWS

              >> Weitere

            • WIRTSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X