Speyer – Beim Abbiegen Radfahrerin übersehen

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 20-jähriger Fahrer eines Mercedes Vito befuhr am Mittwoch gegen 14:55 Uhr die Landwehrstraße in Richtung Wormser Landstraße. An der Kreuzung Brunckstraße bog er bei Grünzeichen nach links in Richtung Kino ab. Hierbei übersah er eine 55-jährige Radfahrerin, die den Radweg Landwehrstraße geradeaus in Richtung Iggelheimer Straße befuhr. Die Radfahrerin schlug dabei mit ihrem Kopf auf der Frontscheibe das Mercedes auf und wurde zu Boden geworfen. Die nach dem Unfall ansprechbare Radfahrerin zog sich Kopfverletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik nach Ludwigshafen verbracht. An dem Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X