Heidelberg – Podiumsdiskussion „Kriminalprävention in Heidelberg – erfolgreich oder doch nur teuer?“ Veranstaltung am Donnerstag den 24. Oktober im Bürgersaal B³ in der Bahnstadt

        Bei der Veranstaltung “Kriminalprävention in Heidelberg – erfolgreich oder doch nur teuer? können Bürger sich Argumente für die Notwendigkeit präventiver Maßnahmen anhören. Das MRN-NEWS-Foto zeigt die Jahresbilanz zur Sicherheitspartnerschaft. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner empfing Baden Württembergs Innenmeinister Thomas Stobl sowie den ehemaligen Polizeipräsidenten Mannheims, Thomas Köber.

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität und einem Sicherheitsgefühl auf hohem Niveau. Laut einer repräsentativen Bürgerbefragung von 2017 fühlen sich 92 Prozent der Befragten in ihrem Stadtteil insgesamt sehr oder ziemlich sicher. Dies ist unter anderem auf die sehr gute und vernetzte Präventionsarbeit von Stadt, Polizei und ihren Sicherheitspartnern zurückzuführen.

          Anlässlich des 20-jährigen Bestehens von Sicheres Heidelberg e.V. laden die Stadt Heidelberg und der Verein zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Kriminalprävention in Heidelberg – erfolgreich oder doch nur teuer?“ ein. Sie findet am Donnerstag, 24. Oktober 2019, ab 17 Uhr im Bürgersaal des Bürgerhauses B3 in der Bahnstadt, Gadamerplatz 1, 69115 Heidelberg, statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Es werden die Erfolge der Kriminalprävention vorgestellt und das Thema kann kontrovers diskutiert werden.

          Gäste auf dem Podium sind Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner, der Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Mannheim Andreas Stenger, die Jugendrichterin am Amtsgericht Heidelberg Nicole Bargatzky, die Leiterin des Jugendtreffs Heidelberg-Kirchheim Sigrid Laber, Prof. Dr. Dieter Hermann vom Institut für Kriminologie der Universität Heidelberg und der Vorsitzende der Heidelberger Stadtteilvereine Jörn Fuchs. Der Journalist Micha Hörnle von der Rhein-Neckar-Zeitung moderiert die Veranstaltung.

          Erstmals zu sehen: der neue Kurzfilm zur Kommunalen Kriminalprävention

          Die Stadt Heidelberg und Sicherheid e.V. präsentieren bei der Veranstaltung erstmals den neuen Kurzfilm der Stadt Heidelberg zur Kommunalen Kriminalprävention. In dem knapp dreiminütigen Film sind die verschiedenen Präventionsmaßnahmen und -projekte sowie deren Akteure zu sehen. Er ist auch online zu finden unter www.heidelberg.de/mediathek > Sonstiges. Informationen zum Verein gibt es unter www.sicherheid.de.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • POLITIKVIDEOS

            • WIRTSCHAFTSVIDEOS

            • POLIZEIVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                19Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Faszinierendes Tanzstück Sutra am 19. und 20.11 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                20Nov19:00- 21:00Frankenthal - „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie19:00 - 21:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                20Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Sutra - Pfalzbau Bühnen19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

                November 2019

                Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • POLITIKNEWS

              >> Weitere

            • WIRTSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • POLIZEINEWS

              >> Weitere

            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X