Heidelberg – Stadt auf Platz 3 unter Kreativstädten Europas! Im Städtevergleich der Europäischen Union erneut unter den fünf attraktivsten kleinen Großstädten!

        Heidelberg ist auf Platz 3 unter Kreativstädten Europas! Zum Beispiel durch den Digital Hub@bw. Foto: MRN-NEWS/Atossa Kamram

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg bleibt ein europäischer Top-Standort für kreative und kulturell interessierte Menschen. Im „Cultural and Creative Cities Monitor 2019“ der EU-Kommission verbessert sich Heidelberg um zwei Plätze im Vergleich zum Erstbericht aus dem Jahr 2017: Heidelberg rückt demnach auf Platz 3 unter den 79 untersuchten kleineren europäischen Großstädten mit 100.000 bis 250.000 Einwohnern vor. Dem Bericht zufolge punktet Heidelberg dabei vor allem mit seiner Kreativwirtschaft („Creative Economy“) und seinem Kulturumfeld („Enabling Environment“), aber auch seiner kulturellen Dynamik („Cultural Vibrancy“). Vor Heidelberg liegen in der Gruppe der kleineren europäischen Städte nur noch das schwedische Lund und Weimar. Insgesamt wurden in der Studie 190 Städte aus 30 europäischen Ländern untersucht.

        „Es ist eine großartige Bestätigung, dass die EU-Kommission Heidelberg wieder als eine der kulturell vielfältigsten und dynamischsten Städte in Europa bewertet. Kulturelle Highlights und kreative Menschen ziehen sich an – und machen Heidelberg zu einer jungen und urbanen Stadt mit einem besonderen Lebensgefühl. Es freut mich besonders, dass auch die ökonomische Entwicklung hiervon profitiert. Die Kultur- und Kreativwirtschaft hat sich in den vergangenen zehn Jahren zu einem wichtigen Wirtschaftszweig und Standortfaktor entwickelt: Sie sorgt für Arbeitsplätze und schafft ein attraktives Umfeld für die junge und internationale Szene Heidelbergs“, sagt Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner.

        Kreativität und Kultur als wichtige Wirtschafts- und Standortfaktoren urbaner Städte

        In Heidelberg arbeiten mehr als 4.000 Menschen in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Zwölf Prozent aller Unternehmen – insgesamt knapp 900 – sind diesem Sektor zuzuordnen. Sie erwirtschafteten im vergangenen Berichtsjahr einen jährlichen Umsatz von circa 720 Millionen Euro. Seit Umsetzung der städtischen Strategie zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft im Jahr 2013 konnte in der Kultur- und Kreativwirtschaft eine Umsatzsteigerung um knapp 20 Prozent erzielt werden.

        190 Städte aus 30 europäischen Ländern miteinander verglichen

        Den Städtevergleich hat die Gemeinsame Forschungsstelle – der interne wissenschaftliche Dienst der Europäischen Kommission – zum zweiten Mal durchgeführt. Die Städte wurden in den drei zentralen Kategorien kulturelle Dynamik, Kreativwirtschaft und Kulturumfeld anhand von insgesamt 29 Indikatoren bewertet – die Anzahl an Museen und Konzerthallen in einer Stadt floss dabei ebenso ein wie zum Beispiel die Zahl der Beschäftigten im Kultur- und Kreativsektor sowie der Patentanmeldungen in der Informations- und Kommunikationstechnik.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X