Worms – Personenkontrolle im Innerstadtbereich


        Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

        Am gestrigen Dienstag, 08.10.2019, haben Beamte der Polizei Worms im Bereich der Innenstadt Kontrollen zur Bekämpfung der Betäubungsmittel- und Straßenkriminalität durchgeführt. Insgesamt wurden 33 Personen einer Kontrolle unterzogen. Bei zwei Überprüften konnten Betäubungsmittel festgestellt und sichergestellt werden. Zwei weitere Personen führten ein Messer bzw. ein Pfefferspray mit. Auch diese Gegenstände wurden sichergestellt. Insgesamt wurden gegen sechs Personen Strafanzeigen aufgenommen.

        • BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de


          INSERAT
          DIE INNOVATIVE KÜCHE PRÄSENTIERT

          www.küchenstudio-ludwigshafen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X