Ludwigshafen – 26-Jährigen beim Ladendiebstahl erwischt

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 01.10.2019, gegen 15:10 Uhr, beobachtete ein Ladendetektiv in einem Elektronikmarkt im Hedwig-Laudien-Ring, wie ein 26-Jähriger sich zunächst verdächtig verhielt, sich dann zwei Fitness-Tracker-Armbanduhren im Wert von knapp 500 Euro in seine Jackentasche steckte und zum Ausgang lief. Als der 26-Jährige die zwischenzeitlich verständigten Polizeibeamten erblickte, flüchtete er über den Parkplatz. Nach einer kurzen Verfolgung stürzte er, so dass die Polizeibeamten ihn festnehmen konnten. Sie nahmen ihn mit zur Dienststelle. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen kam er wieder auf freien Fuß.

        • BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de


          INSERAT
          DIE INNOVATIVE KÜCHE PRÄSENTIERT

          www.küchenstudio-ludwigshafen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X