Heidelberg – „Junge Klimakonferenz Deutschland“ vom 4. bis 6. Oktober in Heidelberg: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner verspricht: „Klimaschutz-Forderungen der Jugend treffen hier auf offene Ohren!“


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die erste „Junge Klimakonferenz Deutschland“ (Local Conference of Youth – LCOY) ist eine Konferenz rund um Klimathemen und wird vom 4. bis zum 6. Oktober 2019 in Heidelberg stattfinden (www.lcoy.de). Sie wird von jungen Leuten für junge Leute im Alter von 16 bis 30 Jahren organisiert. Die Konferenz schafft mit Vorträgen, Workshops und Diskussionen für etwa 500 junge Teilnehmende aus ganz Deutschland einen Ort des Austauschs, der Vernetzung und des gemeinsamen Lernens. Die Veranstaltung findet in der IGH (Internationale Gesamtschule Heidelberg) statt.

        LCOYs sind Jugendkonferenzen, die als Veranstaltungen von YOUNGO, der offiziellen Jugendvertretung bei den Verhandlungen der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) anerkannt sind. Diese Jugendklimakonferenzen haben das Ziel, jungen Menschen eine Stimme zu geben. Die Ergebnisse der Konferenz sollen beim Aktionstag „Klima geht lokal!“ in ganz Deutschland an politische Entscheidungsträgerinnen und –träger sowie viele weitere Menschen weitergeben werden.

        „Ich begrüße es außerordentlich, dass sich die Jugend zu Wort meldet. Fridays for Future ist inzwischen eine weltweite Bewegung“, sagte Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Vorfeld der Konferenz und fügte an: „Mich beeindruckt, dass die jungen Leute ihren Weg gehen, auch gegen Widerstände. Es ist die junge Generation, die in diesen Wochen und Monaten den Nerv der Zeit trifft und das Tempo vorgibt. In Heidelberg treffen die Forderungen der Jugend auf offene Ohren: Die Stadt ist seit vielen Jahren im Klimaschutz aktiv. Wir stecken uns selbst Ziele, die weit über den gesetzlichen Rahmen hinausgehen. An der Erarbeitung unseres neuen Klima-Aktionsplans sind Heidelberger Fridays for Future-Akteure beteiligt“.“

        Heidelberg arbeitet am nächsten Aktionsplan

        Als Mitglied der internationalen Städtenetzwerke C40 und Energy Cities hat sich Heidelberg bereits vor Jahren zum Pariser Abkommen verpflichtet. Das zentrale Ziel: Bis 2050 möchte Heidelberg – unter Beteiligung der gesamten Stadtgesellschaft – zur klimaneutralen Kommune werden. Im „Masterplan 100 % Klimaschutz“ sind Maßnahmen in allen Bereichen der Stadt entwickelt worden. Die Palette reicht von Großprojekten wie der Entwicklung des neuen Stadtteils Bahnstadt bis zu vielen ehrenamtlichen Projekten mit Hunderten von Akteuren (www.heidelberg.de/masterplan100). Derzeit arbeitet die Stadt an Maßnahmenvorschlägen für den nächsten Aktionsplan, der im Herbst im Gemeinderat diskutiert wird. Der Aktionsplan umfasst mehrere große Handlungsfelder des Klimaschutzes: Mobilität, Bauen und Sanieren, Energieversorgung sowie Konsum und Ernährung.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • POLITIKVIDEOS

          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • GESUNDHEITSVIDEOS

          • WISSENSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLITIKNEWS

            >> Weitere

          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • GESUNDHEITSNEWS

            >> Weitere

          • UMWELTNEWS

            >> Weitere

          • WISSENSCHAFTSNEWS

            >> Weitere
          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X