Edenkoben – #B272 bei Dammheim – Noch keine zwei Stunden nach Eröffnung…

        Edenkoben / Metropolregion Rhein-Neckar.
        .. konnte die Polizei Edenkoben schon am Di., 24.09., gegen 10:45h den ersten Unfall an der neuen “Hornbach”-Spange aufnehmen. Die Eröffnungsfeier war noch in vollem Gange als ein 72-jähriger Mann aus dem Raum Speyer die neue Abfahrt von der A65 kommend auf die B272 in Rtg. Offenbach nahm und wider allen Verkehrsvorschriften plötzlich kurz nach der Spange auf der Fahrbahn wendete. Zwei dahinterfahrende Wohnmobile konnten noch eine Vollbremsung einleiten, ein LKW-Fahrer schaffte dies nicht mehr rechtzeitig und fuhr einem Wohnmobil in das Heck auf. Die beiden Insassen im Wohnmobil wurden zum Glück nur leicht verletzt, der Totalschaden an ihrem Fahrzeug beläuft sich aber auf 20.000EUR, der Schaden beim LKW nochmal 10.000EUR. Der wendende Verursacher des Unfalls stieg noch an der Unfallstelle aus, begutachtete alles und fuhr dann einfach wieder davon. Gegen ihn wird nun wegen Verkehrsunfallflucht und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt – die Daten des Fahrers sind der Polizei bekannt!

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X