Ludwigshafen – OFFENE WELT Internationales Festival Ludwigshafen 2019


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Das Internationale Festival OFFENE WELT erzählt von Migration und Flucht und vom Leben in anderen Kulturen. Produktionen aus Kroatien, dem Libanon und dem Kosovo berichten vom Versuch, Grenzen zu überwinden – der Natur, der Sexualität und des Todes.
        Was fehlt (That Which is Missing) lautet der Titel von Tomislav Zajecs Stück über eine Gruppe von Menschen, die während der Besteigung des Mount Everest hoffen, Erkennt¬nisse über ihr Leben zu gewinnen. Hier scheinen sich die persönlichen Lebensschicksale gleichsam zu verdichten, egal, ob es um Einsamkeit, das Gefühl des Ausgeliefertseins, um das Bekenntnis zur eigenen Sexualität oder die Akzeptanz von Andersartigkeit geht. Die Deutschlandpremiere dieser Inszenierung von Selma Spahić am ZKM Theater Zagreb eröffnet das Festival am 26.09.19.
        Der libanesische Choreograph Ali Chahrour setzt sich in seiner Tanzperformance May He Rise and Smell the Fragrance mit den Trauerritualen seiner Heimat auseinander. Er hinterfragt die Tabus und Leiden seines von Kriegen zerrissenen Landes. In den fremd¬ar¬tigen Klängen und hochkonzentrierten Bewegungsritualen wird die existentielle Be¬dro¬hung spürbar, mit der die Menschen im Libanon jeden Tag leben müssen.
        In seinem aktuellen Stück 55 Shades of Gay benutzt der hochgelobte kosovarische Au-tor Jeton Neziraj Stilmittel der Burleske, um die vorherrschende Politik des Balkan und der EU gegenüber Les¬ben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern zu beleuchten. Pro¬vokativ und politisch unkorrekt stellt das Stück am 29.09.19 die Frage: „Ist auf dem Bal¬kan sexuelle Befreiung möglich?“ Auch dieses Gastspiel ist eine Deutschlandpremiere.
        Zwei Konzerte bringen abends Leben ins Gläserne Foyer. Aus Berlin kommt die Singer-Songwriterin Masha Qrella. In späten 1990ern spielte sie Bass und Keyboards bei den Berliner Bands Contriva und Mina. Seither ist sie ihren eigenen Weg gegangen, schreibt und komponiert ihre Songs selbst und hat 2002 ihr erstes eigenes Album Luck heraus-gebracht, dem inzwischen sechs weitere gefolgt sind. Sie überzeugt mit einem coolen, dunklen Sound, der in die Tiefe geht und doch meistens leicht bleibt.

        Aus Istanbul reist der Klarinettenvirtuose Cüneyt Sepetçi an. Das musikalische Erbe sei¬ner Vorfahren, türkischer Roma, pflegt er mit Leidenschaft. Er arbeitet an der stetigen Weiterentwicklung dieser jahrhundertalten Musik und bereichert sie um heutige Sounds. In seinen atemberaubenden Klarinettensoli verbinden sich Orient und west¬liche Großstadt zu einer einzigartigen Melange.
        Der Junge Pfalzbau trägt drei eigene Projekte zum Festival bei. Woanders ist das Gras vielleicht grüner (27.9.) ist eine Stückentwicklung des Jugendclubs unter der Leitung von Giuseppina Tragni. Die Jugendlichen haben es sich zur Aufgabe gemacht, quer durch Ort und Zeit zu recherchieren, um Geschichten von Geflüchteten zu erzählen. Alle Schicksale eint die Hoffnung auf ein besseres Leben. – In der Performance Bodybilder (28.9.) holt Giuseppina Tragni fünf junge Frauen auf die Bühne. Mit ihrer Videokamera, ihren Kostümen, ihrem Körper und ihrer Sprache loten sie die Grenzen aus zwischen ihren eigenen Vorstellungen und den Zuschreibungen der anderen. – Die Mahala Inter-national unter Leitung von Luise Rist zeigt das selbstentwickelte Stück Kingdom of Schnurr Bart (27. und 29.9.), eine Recherche über Mechanismen der Diktatur. In der Aufführung stehen Kurden und Araber gemeinsam auf der Bühne und erzählen von ihren Erlebnissen.
        Das Weltfest lädt am 29.9.19 wieder Ludwigshafener Bürger gemeinsam mit den Bewohnern der lokalen Flüchtlingsunterkünfte ins Theaterfoyer. Nach der Eröffnung durch das One Earth Orchestra zeigen Bürgerinnen und Bürger der Stadt und Region, was ihnen von den Vorfahren überliefert wurde: Lieder, Tänze, Musik. Vieles davon wurde irgendwann nach Ludwigshafen importiert, anderes gab es hier schon immer. Und wie immer biegen sich die Tische unter den verlockenden Speisen, zu denen alle eingeladen sind.
        Fotos zu allen Stücken können Sie sich im Pressebereich der Website unseres Theaters herunterladen: http://www.theater-im-pfalzbau.de/service/presse
        © Lys Y Seng 2,02 M

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

        • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – BASF verkleinert Vorstand

          • Ludwigshafen – BASF verkleinert Vorstand
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. BASF verkleinert Vorstand von sieben auf sechs Mitglieder ◼ Sanjeev Gandhi scheidet zum 31. Dezember 2019 aus ◼ Zuständigkeiten werden neu verteilt Der Vorstand der BASF SE wird als Teil der laufenden Effizienzmaßnahmen zum 1. Januar 2020 von derzeit sieben auf dann sechs Mitglieder verkleinert. Dies hat der Aufsichtsrat der BASF ... Mehr lesen»

          • Worms – “Wormser Einzelhandel mit zahlreichen Aktionen zum Mantelsonntag”

          • Worms – “Wormser Einzelhandel mit zahlreichen Aktionen zum Mantelsonntag”
            Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Wormser Einzelhandel mit zahlreichen Aktionen zum Mantelsonntag Autoausstellung, Mantel-Tausch und Stadtführungen INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Mit abwechslungsreichen Rabatten und Aktionen lockt der Wormser Einzelhandel beim Aktionswochenende mit verkaufsoffenem Mantelsonntag am 27. Oktober in die Innenstadt. Auf dem Marktplatz präsentieren sechs Autohäuser aus der Region die neuesten Modelle, während der angrenzende Allerheiligenmarkt vor ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Bürgerempfang 2019: Noch Karten verfügbar

          • Frankenthal – Bürgerempfang 2019: Noch Karten verfügbar
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Der diesjährige Bürgerempfang am Freitag, 25. Oktober, um 19 Uhr im CongressForum steht mit seinem Motto „Für Toleranz und Weltoffenheit“ ganz im Zeichen der jüngsten politischen Entwicklungen. Für die Veranstaltung, bei der Dr. Magdalena Adamowicz aus Danzig die Festrede hält, gibt es noch kostenfreie „Eintrittskarten“. Sie sind bis ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Trendige Schuhe für Herbst- und Winter bei Schuh-Keller

          • Ludwigshafen – Trendige Schuhe für Herbst- und Winter bei Schuh-Keller
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt wird es aber höchste Zeit für die neuen Herbst- und Winterschuhe. Derbe Boots,gefütterte Schuhe,Biker- und Cowboy-Boots, welche Schuhe dieses Jahr auf keinen Fall in ihrem Schrank fehlen dürfen, weiß das großartige Team von Schuh-Keller, das sein Handwerk noch versteht. Einfach mal vorbeischauen bei: Schuh-Keller KG Wredestraße 10 D-67059 Ludwigshafen Montag- ... Mehr lesen»

          • Hockenheim – Präventive Alkoholkontrollen #A6, #A5 – 14 Fahrer Lkw-Fahrer betrunken – “Spitzenreiter” über 2,7 Promille

          • Hockenheim –  Präventive Alkoholkontrollen #A6, #A5 – 14 Fahrer Lkw-Fahrer betrunken – “Spitzenreiter” über 2,7 Promille
            Hockenheim/ Sinsheim/BAB 6/Sandhausen/BAB 5/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am Sonntagabend führte das Verkehrskommissariat Walldorf erneut eine großangelegte Kontrollaktion auf den Tank- und Rastanlagen der Region durch. Ziel der präventiven Maßnahme war die Verhinderung von Trunkenheitsfahrten im Schwerlastverkehr. Und die Kontrolle auf den insgesamt fünf Tank- und Rastanlagen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums am Sonntag bestätigten ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • FREIZEITVIDEOS

          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X