Heidelberg – Mehr als 1.000 Kinder und Erwachsene ließen bunte Luftballons steigen: Emmertsgrund setzt Zeichen für Solidarität und ein friedliches Miteinander


        Ein Zeichen für Solidarität und ein friedliches Miteinander: Mehr als 1.000 Kinder und Erwachsene ließen am 17. September Luftballons vor der Emmertsgrund-Grundschule in den Himmel steigen. Foto: Tobias Dittmer

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Grundschulen und Kindergärten auf dem Emmertsgrund, der Stadtteilverein, das Stadtteilmanagement und viele engagierte Bürgerinnen und Bürger haben am Dienstag, 17. September 2019, ein Zeichen für einen solidarischen Stadtteil und gegen Gewalt gesetzt. Auf dem Platz vor der Schule und dem Bürgerzentrum ließen mehr als 1.000 Kinder und Erwachsene bunte Luftballons aus biologisch abbaubarem Naturkautschuk in den Himmel steigen und stimmten gemeinsam das Lied „We are the World“ an. Hintergrund der Aktion war ein größerer Polizeieinsatz vor der Schule am vergangenen Freitag. Im Rahmen einer Einschulungsfeier waren die getrenntlebenden Eltern eines Erstklässlers in Streit geraten. Der Konflikt eskalierte durch die Einmischung mehrerer Familienmitglieder. Eine Polizeibeamtin wurde durch einen Messerstich verletzt.

        „Dieser Vorfall hat mich getroffen. Aber es handelt sich um das Fehlverhalten von Einzelpersonen, das überall hätte passieren können. Das darf die erfolgreiche Entwicklung im Stadtteil nicht überlagern. Deshalb setzt die Aktion genau das richtige Zeichen für eine starke Gemeinschaft“, erklärt Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner.

        Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck sagte bei der Aktion am 17. September vor der Emmertsgrund-Grundschule: „Wir wollen hier gemeinsam ein Zeichen der Solidarität und des friedlichen Miteinanders setzen und mit den bunten Ballons weithin sichtbar machen, dass der Emmertsgrund ein schöner, sicherer und lebenswerter Stadtteil ist.“ Zu Unrecht würden die Bergstadtteile Emmertsgrund und Boxberg oftmals stigmatisiert. „Das Wir-Gefühl ist ausgeprägter als in anderen Stadtteilen. Dass der Emmertsgrund 2018 den Deutschen Nachbarschaftspreis erhalten hat, ist nur ein Beleg dafür.“ Dass man Konflikte anders als mit Gewalt lösen müsse, sei die Botschaft, die man heute mit der Aktion senden wolle.

        Ihr Bedauern über den Vorfall am Einschulungstag äußerte Sigrid Kirsch vom Stadtteilverein. Sie hoffe, dass die Kinder den Vorfall gut verarbeiten. Auch Monika Kindler vom Trägerverein des Emmertsgrunder Stadtteilmanagements appellierte, respektvoll miteinander umzugehen: „Ein friedliches Miteinander ist uns wichtig.“ An der Solidaritätsaktion nahmen auch Schülerinnen und Schüler der benachbarten Waldparkschule sowie einige Familien teil. Auch die bei dem Vorfall verletzte Polizistin war mit Kollegen anwesend. Ihr geht es mittlerweile wieder gut.

        Im Emmertsgrund wurde 2010 im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“ durch die Stadt Heidelberg ein Stadtteilmanagement eingerichtet, welches im Rahmen einer bewohnerorientierten, selbsttragenden und nachhaltig wirksamen Stadtteilentwicklung eine Vielzahl an Angeboten und Aktivitäten vor allem für die junge Bevölkerung des Stadtteils ermöglicht. 2018 ging der Deutsche Nachbarschaftspreis an den Bergstadtteil.

        www.heidelberg.de/hd/HD/Rathaus/soziale+stadtteilentwicklung+emmertsgrund.html

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • POLITIKVIDEOS

          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • WISSENSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLITIKNEWS

            >> Weitere

          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • WISSENSCHAFTSNEWS

            >> Weitere
          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X