Heidelberg – Weißstörche aus dem Zoo Heidelberg sind nach Süden gezogen


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Wir sehen uns im Frühjahr wieder!
        Weißstörche aus dem Zoo Heidelberg sind nach Süden gezogen

          In den letzten Wochen versammelten sich die Weißstörche, die im Zoo Heidelberg ihre Jungen erfolgreich aufzogen, in großen Gruppen auf den umliegenden Feldern. Alle Störche hatten ein gemeinsames Ziel: Gemeinsam mit dem Nachwuchs zu den Winterquartieren in Frankreich, Spanien oder Afrika zu fliegen. 2019 schlüpften rund 60 Jungtiere im Zoo Heidelberg, davon traten rund 35 Stück die Reise nach Süden an. 2018 kamen etwa 50 junge Störche in den Nestern im Zoo Heidelberg zur Welt.
          „Wir spüren deutlich, dass jedes Jahr mehr Störche in den Zoo Heidelberg und in die Umgebung kommen, um ihren Nachwuchs großzuziehen. Mit 60 Jungtieren sind dieses Jahr besonders viele Küken geschlüpft“, berichtet Dr. Eric Diener, Vogelkurator im Zoo Heidelberg. Der Zoo Heidelberg unterstützt die Arbeit für den Schutz der Weißstörche in Deutschland bereits seit vielen Jahren. Inzwischen tragen die Maßnahmen Früchte: Die Zahl der Störche steigt jedes Jahr weiter an. Dennoch gelten die Vögel weiterhin als bedroht.
          Im Zoo Heidelberg finden die Weißstörche sehr gute Voraussetzungen für die Jungenaufzucht: Vor Fressfeinden geschützte Nester auf den hohen Bäumen, Nisthilfen auf Masten und Dächern und ausreichend Futter auf den umliegenden Feldern. Die Versorgung der Küken und deren Aufzucht müssen die Storcheneltern jedoch selbst meistern. Von den 60 geschlüpften Küken haben die Brutpaare in diesem Jahr rund 35 Stück erfolgreich großgezogen. Dass gegen Ende des Sommers nur knapp über die Hälfte der Storchenküken die Reise gen Süden antreten konnte, hat einen Grund: Die Unwetter und Hitzewellen im Frühsommer trafen die Brutpaare mitten in der Jungenaufzucht und sorgten für einige Verluste. Starke Windböen während der Unwetter wehten sogar ein ganzes Storchennest von einem der Bäume. „Natürlich sind wir traurig über die Verluste in diesem Jahr. Allerdings sind die Störche im Zoo Wildtiere. Es ist wichtig, möglichst wenig in den natürlichen Ablauf einzugreifen. Die Störche zeigen sich zunehmend kreativ darin, neue Niststandorte zu akzeptieren und nehmen neue Alternativen sehr gut an“, erklärt Diener. Nistplätz für die Störche sind in der ganzen Region willkommen, nicht nur im Zoo. Geeignet sind beispielsweise Dächer, Masten oder hohe Bäume. Wir wünschen unseren Sommergästen eine gute Reise und sagen: Wir sehen uns im nächsten Frühjahr wieder im Zoo!

          Foto: Weißstorch mit Nachwuchs im Zoo Heidelberg (Foto: Zoo Heidelberg)

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg

          • VIDEOS AUS HEIDELBERG

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Waldsee – Einbruch in Campingparzelle

            • Waldsee – Einbruch in Campingparzelle
              Waldsee / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In dem Zeitraum von Sonntag, 10.11.2019 (15:00 Uhr), bis Dienstag, 12.11.2019 (15:30 Uhr), sind unbekannte Täter in eine Campingparzelle im Campinggebiet “Auf der Au” eingebrochen. Aus dem Vorzelt und einem Geräteschuppen wurden unter anderem Werkzeuge entwendet. Es wird wegen Diebstahls ermittelt. Ob noch in weitere Parzellen eingebrochen wurde, ist Bestandteil weiterer ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – #FWG: Bessere Förderung des #ÖPNV durch die Landesregierung Voraussetzung für die Verkehrswende!

            • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine rasche Verkehrswende in der Metropolregion Rhein Neckar kann es nach Ansicht der Freien Wählern Ludwigshafen nicht ohne vorherige Anpassungen von Haushaltsregeln, der durch die an der Landesregierung beteiligten Parteien, geben! Hierzu zählen auch die Grünen, die in der Presse die Verkehrswende vorschnell ausrufen wollen. Für die FWG Ludwigshafen ist der ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Mit drei Anträgen zur Mobilität geht die Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen in die nächste Sitzung des Ortsbeirats Oggersheim

            • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit drei Anträgen zur Mobilität geht die Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen in die nächste Sitzung des Ortsbeirats Oggersheim am 14. November. “Am drängendsten ist der Antrag zu einem Radweg in der Speyerer Straße Richtung Maudach und Mutterstadt. Die Straße wird in Kürze saniert, aber kein dringend notwendiger Radweg geschaffen, obwohl ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – NACHTRAG:Brand in Asylbewerberunterkunft – Brandursache korrigiert

            • Ludwigshafen – NACHTRAG:Brand in Asylbewerberunterkunft – Brandursache korrigiert
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) (Symbolbild MRN News) Nachtrag Die Brandörtlichkeit wurde im Beisein eines Brandsachverständigen sowie eines Brandermittlers der Polizei hinsichtlich eines technischen Defekts untersucht. Nach Einschätzung der Experten ist ein technischer Defekt der Mikrowelle als Brandursache auszuschließen. Zum aktuellen Zeitpunkt sei von einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. Konkrete Hinweise auf eine politisch motivierte Straftat ... Mehr lesen»

            • Schwetzingen – Einbrecher kamen über die Terrassentür

            • Schwetzingen – Einbrecher kamen über die Terrassentür
              Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstag, in der Zeit von 7 Uhr bis 18:45 Uhr, brach ein bislang Unbekannter in ein Einfamilienhaus im “Königsäcker” ein. Der Täter hatte gewaltsam die Terrassentür des Anwesens aufgehebelt und in den Räumlichkeiten mehrere Schubladen durchwühlt. Nach derzeitigem Kenntnisstand ließ er dabei Bargeld und mehrere silberne Ringe, Ketten und Armreifen mitgehen. ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • FREIZEITVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                16Nov11:11- 20:00Ludwigshafen -Närrischer Sturm auf das Rathaus und #Dämmerumzug am Samstag, 16.11.201911:11 - 20:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                16Nov20:00- 22:00Rhein-Pfalz-Kreis - Die Schönen Mannheims mit Cafe del Mundo20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                19Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Faszinierendes Tanzstück Sutra am 19. und 20.11 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                20Nov19:00- 21:00Frankenthal - „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie19:00 - 21:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                20Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Sutra - Pfalzbau Bühnen19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • FREIZEITNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X