Brühl – Ferienkinder toben durch das Brühler Rathaus

        Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am letzten Ferientag tobten 25 Jungen und Mädchen zwischen 6 und 13 Jahren im Rahmen des 40. Brühler Kinderferienprogramms mit Bürgermeister Dr. Ralf Göck bei einer Rätselrallye durchs Rathaus, um neues über die Gemeinde zu erfahren. „Bei der Rätselrallye machen wir die Ferienkinder mit ihrer Heimatgemeinde vertraut und gestalten das auch kindgerecht“, so Bürgermeister Dr. Ralf Göck am Rande einer harmonischen und lebhaften Ferienprogrammveranstaltung. Nach der Begrüßung und Einteilung der Teams ging es schnell über zu der bunten Rätselrallye quer durchs Rathaus und einer kreativen Bastelstunde. Damit nicht alle Kinder gleichzeitig die Ämter stürmten, wurden sie in zwei Gruppen unterteilt. Während die eine Gruppe mit Svetlana Golowin und Martin Zutavern vom Hort an der Jahnschule Vogelnester bauten und verzierten, begab sich die andere aufgeteilt in vier Teams auf Entdeckungstour durchs Rathaus. Nach einer Stunde tauschten die Gruppen.

        Bei der Rallye durch die drei Ämter, also dem Hauptamt- und Ordnungsamt, dem Ortsbauamt und dem Kämmereiamt, konnten die Kinder ihr Wissen über die Hufeisengemeinde unter Beweis stellen. Mit Fragebögen, die Bürgermeister Ralf Göck ihnen zuvor ausgeteilt hatte, machten sie sich auf Entdeckungstour: Wo befindet sich die Feuerwehr? Wie viele Hunde gibt es in Brühl? Über die Anzahl 1.800 war selbst der Bürgermeister überrascht. Aber auch allgemeine Fragen, wie etwa nach der Farbe des 5 Cent Stücks waren zu beantworten. Beliebt sind auch die Spiele, wo es sehr unterschiedliche Punktezahlen gibt: Ob es nun Gegenstände unter einem Tuch zu ertasten oder sich eine Reihe unterschiedlicher Gegenstände innerhalb einer Minute zu merken galt, die Rätselrallye durchs Rathaus bezog alle Sinne mit ein.

        Anschließend trafen sich alle Kinder erneut im Sitzungssaal und dort, wo sonst Gemeinderäte tagen, konnten nun die kleinen „Nachwuchspolitiker“ Fragen stellen, wovon sie reichlich Gebrauch machten. Insbesondere die Mikrofonanlage wollten alle mal bedienen und so wechselten sich persönliche Fragen an den Bürgermeister mit Fragen zur Arbeit im Rathaus ab. Dann ging es schnell zur ersehnten Siegerehrung über, da schon die ersten Eltern zur Abholung ihrer Sprösslinge kamen.

        Bei den jüngsten Jahrgängen gewannen Bela Schwarz und Alexander Mäder vor Silsila Mansori, Simon Rhein und Emil Ruffler. Dritte wurden Lars Peste und Marla Gredel. Bei den Neun- und Zehnjährigen gewann Fiona Heisch vor Lennard Gredel und Sisia Schwarz, Dritter wurde Ben Kreutz. Bei den Elf- bis 13Jährigen gewann Valentina Anweiler vor Sophia Rhein und Swita Mansori. Die jeweiligen Sieger in den drei Altersgruppen durften sich als erste einen der Sachpreise vom echten Tennisschläger über das Brühler Badetuch, Fidget Spinner, die neue Brühler Frühstücks-Box bis hin zu Büchergutscheinen von der „Bücherinsel“ aussuchen. Aber auch die als „Trostpreise“ für die weiteren Rallyeteilnehmerinnen und -teilnehmer gedachten Artikel fanden reges Interesse.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

        • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Landkreis Bad Dürkheim – Video Nachtrag – Schwerer Motorradunfall in Haßloch – 26jähriger lebensgefählich verletzt

          • Landkreis Bad Dürkheim – Video Nachtrag – Schwerer Motorradunfall in Haßloch – 26jähriger lebensgefählich verletzt
            Landkreis Bad Dürkheim – Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem schweren Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw kam es in der Nacht zum 15.09.2019 gegen ca. 23:30 Uhr in Haßloch. Ein 85jähriger wollte mit seinem Pkw auf der Holidaystraße links einbiegen und übersah hierbei den Motorradfahrer und es kam zur Kollision. Dabei erlitt ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – 25 Jahre Spiel- und Lernstube Wilhelm-Hauff-Straße

          • Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 21. September, feiert die Spiel- und Lernstube (ehemals Kindergarten) Wilhelm-Hauff-Straße ihr 25-jähriges Bestehen. Von 11 bis 15 Uhr sind alle Interessierten zu einem Besuch in der Einrichtung eingeladen. Auf die kleinen Besucher warten Spielestationen, beispielsweise Torwandschießen oder Dosenwerfen und ein Luftballonzauberer. Außerdem gibt es eine Tombola, bei der jedes Los gewinnt. ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Zwei Wochen #Stadtradeln: Frankenthal bester Newcomer

          • Frankenthal – Zwei Wochen #Stadtradeln: Frankenthal bester Newcomer
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.pfalzwiesen.de Seit dem 31. August und noch bis zum 20. September wird in Frankenthal zum ersten Mal gestadtradelt. In zwei Wochen wurden im Rahmen der Aktion bereits mehr als 100.000 Kilometer zurückgelegt. Das bedeutet eine Einsparung von 15 Tonnen CO2 (wenn alle Strecken mit dem Auto zurückgelegt worden wären). Die aktivsten ... Mehr lesen»

          • Haßloch – Feuerwehr bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Auto im Einsatz

          • Haßloch – Feuerwehr bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Auto im Einsatz
            Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Feuerwehr Haßloch wurde am späten Samstagabend, 14 09,19, zu einem schweren Verkehrsunfall, zwischen einem PKW und einem Motorrad, au der L529 gerufen. Die Integrierte Leitstelle inLudwigshafen alarmierte die Wehr um 23:19 Uhr über die digitalen Meldeempfänger. Aus unbekannten Gründen stießen im Kreizungsbereich der Abfahrt Mitte ein ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Zwei 13-jährige in der Röntgenstraße nach Automatenaufbruch erwischt

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Zwei 13-jährige in der Röntgenstraße nach Automatenaufbruch erwischt
            Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de In der Nacht von Freitag den 13.09. auf Samstag den 14.09.2019 versuchten zwei 13 Jahre alte Kinder gegen 02:00 Uhr in der Röntgenstraße in Mutterstadt einen Zigarettenautomaten zu knacken. Die mit einem Stemmeisen bewaffneten Mädchen versuchten zunächst den Automaten aufzuhebeln. Da dies nicht zum gewünschten Erfolg führte, schlugen sie auf den ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

            • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-NECKAR-KREIS

              September 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS

              September 2019

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Sept16:00- 19:00Heidelberg - Sprechstunde von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner16:00 - 19:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - JUGEND,EVENTS - POLITIK,EVENTS - SENIOREN,EVENTS - STADTENTWICKLUNG,EVENTS - VERBRAUCHER

              20Sept18:00- 22:00Rhein-Pfalz-Kreis - Rhein-Pfalz-Kreis - Landrat Clemens Körner lädt am 20.September zum Kreisempfang nach Schifferstadt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

              22Sept10:00- 17:30Ludwigshafen - Kick Off – Der Junge Pfalzbau öffnet die Türen10:00 - 17:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • VIDEOS

          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X