Heidelberg – Radfahrer missachtet rote Ampel – Kollision mit Kia – Zeugen gesucht

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Rotlicht zeigende Ampel an der Kreuzung Berliner-/Zeppelinstraße missachtete am Donnerstagmittag gegen 12.30 Uhr ein 34-jähriger Radfahrer aus Dossenheim und kollidierte mit einem ordnungsgemäß fahrenden Kia-Fahrer. Der Radfahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wollte sich selbstständig in medizinische Behandlung begeben. Den Schaden am Kia beziffert die Polizei mit ca. 1.500 Euro.

        Zeugen, die den Unfall evtl. beobachtet haben oder gar Angaben zur Ampelschaltung geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/45469-0, in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X