Hockenheim – Neue Ausrichtung der Stadtverwaltung Hockenheim

        Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Hockenheim, Marcus Zeitler, trat am letzten Sonntag (1. September 2019) sein neues Amt an. Daraufhin führte er mit Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg viele Gespräche mit Fachbereichsleitern und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, um den internen Aufbau und die Abläufe im Rathaus Hockenheim kennenzulernen. Auf der Grundlage dieser Gespräche und den Rückmeldungen aus der Bevölkerung wird die Stadtverwaltung Hockenheim als Geschäft der laufenden Verwaltung organisatorisch und personell neu ausgerichtet.

        Die Änderungen in der Stadtverwaltung Hockenheim treten ab Sonntag, 15. September, in Kraft. Sie sind mit dem Ältestenrat des Gemeinderates besprochen, der die Neuausrichtung begrüßt. Der Gemeinderat wird in einer öffentlichen Sondersitzung am Mittwoch, 11. September, um förmliche Zustimmung zur Neuausrichtung gebeten. Auch der Personalrat wurde über die Planungen informiert.

        „Die organisatorische und personelle Neuausrichtung der Stadtverwaltung eröffnet neue Chancen für Hockenheim. Die Änderungen spiegeln die Aufgaben der Verwaltung zeitgerecht wieder und verbessern damit ihre internen Abläufe. Sie stärken die Kommunikation nach innen und außen. Davon werden die Bürgerinnen und Bürger im Kontakt mit der Stadtverwaltung spürbar profitieren“, sagt Oberbürgermeister Marcus Zeitler.

        „Die personellen Veränderungen führen dazu, dass bestehende Aufgaben aus einer neuen Perspektive beurteilt werden. Das bringt frischen Wind in das Denken im Rathaus. Sie sind keine Strafaktion für unsere erfahrenen und guten Mitarbeiter. Sie sind vielmehr eine Gelegenheit, mit neuen Herausforderungen ihre fachliche Qualifikation weiterzuentwickeln“, so Oberbürgermeister Marcus Zeitler weiter.

        Neue organisatorische Ausrichtung der Stadtverwaltung Hockenheim
        Oberbürgermeister Marcus Zeitler leitet die Stadtverwaltung Hockenheim, die sich weiterhin in zwei Geschäftskreise aufteilt. Er wird von Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg als ständiger allgemeiner Stellvertreter des OB sowie den ehrenamtlichen OB-Stellvertretern Stadtrat Fritz Rösch (1. Vertreter), Stadtrat Michael Sauter (2. Vertreter) und Stadtrat Adolf Härdle (3. Vertreter) im Amt unterstützt.

        Im „Geschäftskreis 1 Oberbürgermeister“ werden zukünftig neue Stabsstellen eingeführt. Diese Stabsstellen und Abteilungen sind wie die Eigenbetriebe und Gesellschaften der Stadt Hockenheim dem Oberbürgermeister unmittelbar nachgeordnet. Dazu gehören folgende Stabsstellen und Einheiten
        • Stabsstelle OB (Persönlicher Referent, Kommunikation) (neu)
        • Abteilung Rechnungsprüfung, Controlling
        • Abteilung Wirtschaftsförderung, Tourismus, Digitalisierung (neu)
        • Abteilung Feuerwehr, Krisenstab (neu)
        • Organisationseinheit Sondermaßnahmen
        • Stadtwerke Hockenheim
        • Gesellschaften (Stadthalle Hockenheim GmbH, Hockenheim-Ring GmbH).

        Im „Geschäftskreis 2 Bürgermeister“ werden zukünftig ebenfalls neue Stabsstellen und Einheiten eingeführt, die dem Bürgermeister unmittelbar nachgeordnet sind. Dazu gehören folgende Stabsstellen und Einheiten:
        • Persönlicher Referent, Integration (neu)
        • Städtepartnerschaften (neu, bisher Geschäftskreis 1)
        • Lokale Agenda (neu, bisher Geschäftskreis 1)
        • VHS mit Musikschule

        Neue personelle Ausrichtung der Stadtverwaltung Hockenheim
        Die neue personelle Ausrichtung der Stadtverwaltung Hockenheim führt auch dazu, dass ab dem 15. September einem Teil der Fachbereiche neue Köpfe vorstehen werden. Diese Rotation der Fachbereichsleitungen soll neue Perspektiven auf vorhandene Aufgaben eröffnen.

        Der Fachbereich Bauen und Wohnen wird künftig von Christian Engel geleitet. Er war bisher stellvertretender Fachbereichsleiter und konnte damit bereits Erfahrungen in den vielfältigen Aufgaben des Bereichs gewinnen.

        Der bisherige Leiter des Fachbereichs Bauen und Wohnen wechselt im Gegenzug in das Rechnungsprüfungsamt der Stadtverwaltung Hockenheim. Dort wird er bis auf weiteres die kommissarische Leitung des Amts übernehmen.

        Der Fachbereich Soziales, Bildung, Kultur und Sport wird künftig von Andreas Walz übernommen. Er stand bisher dem Fachbereich Personal vor und war dort unter anderem mit personalrechtlichen Fragen rund um den Fachbereich befasst.

        Andreas Walz tauscht seine Funktion mit Stefan Kalbfuss. Er war bisher Leiter des Fachbereichs Soziales, Bildung, Kultur und Sport. Kalbfuss übernimmt nun den Fachbereich Personal.

        Neben diesen Entscheidungen geht mit der Neuausrichtung der Stadtverwaltung Hockenheim eine personelle Verstärkung einher. Die neuen Stellen sollen im laufenden Haushaltsjahr neu geschaffen werden, um die Arbeit der Stadtverwaltung nachhaltig zu stärken. Sie kommen im Wesentlichen dem Baurechtsamt, Standesamt und dem Bereich Social Media zu Gute.
        Quelle Stadtverwaltung Hockenheim

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X