Speyer/Dudenhofen – Auseinandersetzung, Diebstahl und Einbruch – Zeugen gesucht

        Speyer/Dudenhofen/ Metropolregion Rhein-Neckar.

        Erneut hitzige Auseinandersetzung unter Verkehrsteilnehmern
        Bereits am 26.08.2019 kam es zu zwei polizeilichen Einsätzen mit Verkehrsteilnehmern, die im Umgang miteinander jegliche Form der Rücksichtnahme vermissen ließen. Am Montag gegen 14:15 Uhr ereignete sich in der Christian-Dathan-Straße zwischen einem 58jährigen Transporter-Fahrer aus Dudenhofen und einem 53jährigen Radfahrer aus Speyer eine ähnliche Verkehrssituation. Diese endete damit, dass der Radfahrer von dem 58jährigen zu Boden gestoßen worden sein soll und sich dabei leicht verletzte. Ausgangspunkt des Ganzen war offensichtlich zunächst ein Überholmanöver des Transporters, bei welchem er den Radfahrer zur Seite abgedrängt haben soll. Ob der Radfahrer dabei möglicherweise gegen den Transporter geschlagen/getreten hat, steht derzeit nicht fest und ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Jedenfalls soll der Radfahrer dann vom Transporterfahrer am Kragen gepackt und gestoßen worden sein. Unglücklicherweise fiel bei der Auseinandersetzung das Fahrrad des Gestoßenen noch gegen ein parkendes Fahrzeug und verursachte an diesem einen geringen Sachschaden in Form eines Kratzers.

        Beim Bäcker bestohlen
        Am Montag gegen 10:30 Uhr hielt sich eine 44jährige Frau aus Speyer in einer Bäckereifiliale in der Dudenhofer Straße auf. Beim Verlassen der Bäckerei vergaß sie ihren Rucksack, den sie wenige Minuten später, als sie in die Bäckerei zurückkehrte, nicht mehr auffinden konnte. Es ist anzunehmen, dass eine unbekannte Person den Rucksack mit dem Geldbeutel, einer Bankkarte und dem Personalausweis der Geschädigten unbemerkt an sich genommen und das Geschäft damit verlassen hat. Derzeit gibt es keine Hinweise auf den Täter. Zeugenhinweise nimmt die Polizei jedoch unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

        Einbruch in Wochenendhaus
        Im Zeitraum 31.08.2019 – 02.09.2019 machten sich unbekannte Täter an dem Wochenendhaus und bzw. dem dortigen Werkzeug- /Gerätehaus eines Geschädigten zu schaffen. Durch Aufhebeln eines Klappladens und das Einwerfen eines Fensters verschafften sie sich Zutritt in die Räumlichkeiten und entwendeten dort eine sog. Powerbank und eine dreizackige Gartenharke. Von den Tätern fehlt jede Spur. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X