Bad Dürkheim – VIDEO NACHTRAG – Café Pompöös eröffnete mit Harald Glööckler seine Pforten im Kurpark

        Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Medieninteresse war sehr groß am Mittwochabend als das Café Pompöös in Bad Dürkheim für geladene Gäste seine Pforten öffnete.

        Es ist das erste Café das von Modeschöpfer und Designer Harald Glööckler entworfen wurde.

        Pächter der ehemaligen „Traubenkur“ sind die Brüder Bernd und Jochen Frey.

        Das Café trägt die typische Handschrift des Designers. Kronleuchter und opulente Spiegel blitzen um die Wette. Eine lebensgroßen Figur des Designers schmückt den Eingangsbereich. Eben Glamour und Glitzer a la Glööckler.

        Unter den Zahlreichen Ehrengästen war auch der Bürgermeister von Bad Dürkheim Christoph Glogger.

        Auf der einladenden Terrasse kann man seinen Blick in den wunderschönen Kurpark schweifen lassen.

        Musikalisch umrahmt wurde die Eröffnung von Countertenor Nils Wanderer und Pianist Adrian Zalten am Ehret Piano.

        Ab Donnerstag, 29. August ist das Café für alle Gäste geöffnet
        Öffnungszeiten: 9.00 Uhr – 20.00 Uhr
        Salinenstraße 7, 67098 Kurpark Bad Dürkheim

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X