Limburgerhof – Heftiger Widerstand gegen Polizeibeamte auf dem Straßenfest

        Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der erste Abend des diesjährigen Limburgerhofer Straßenfestes verlief für die eingesetzten Polizeibeamten der Polizeiinspektion Schifferstadt und der Bereitschaftspolizei Rheinland-Pfalz zunächst friedlich und entspannt. Diese erste Bilanz wurde durch einen einzigen Festbesucher massiv getrübt, der sich erheblich gegen polizeiliche Maßnahmen zur Wehr setzte und hierbei Beamte verletzte. Was war passiert? Ein deutlich alkoholisierter 36jähriger Festbesucher aus Ludwigshafen hatte an einem Bierstand gegen 22:40 Uhr eine verbale Streitigkeit mit dem dortigen Personal, die zu eskalieren drohte. Der Mann hatte kein Getränk mehr bekommen, da er unzufrieden war und sein vorheriges Bier absichtlich über den Tresen geschüttet hatte.

        Die eingesetzten Polizeibeamten brachten den Mann etwas auf die Seite und führten eine Personenkontrolle durch. Er machte einen deutlich alkoholisierten Eindruck, redete wirr und wollte sich zunächst auch nicht ausweisen. Zudem zog er vor den Beamten seine Hosen herunter. Zur Verhinderung von Straftaten wurde dem Mann daher durch die Polizei ein Platzverweis für das Straßenfest erteilt, dem er zunächst nachzukommen schien. Ihm wurde auch angedroht, dass er bei Zuwiderhandlung in Gewahrsam genommen werde und mit einer Nacht in der Polizeizelle rechnen müsse.

        Doch gegen 23:00 Uhr erschien die Person wieder am gleichen Getränkestand. Aus diesem Grund musste der Mann nochmals kontrolliert werden. Erneut entblößte er sich vor den Beamten. Nun sollte die bereits zuvor angedrohte Ingewahrsamnahme durchgeführt werden. Der Mann musste hierzu auf Grund seines aggressiven Verhaltens zu Boden gebracht werden. Dabei versuchte er, einem Beamten mit dem Finger ins Auge zu stechen. Am Boden liegend griff er dem gleichen Beamten derart heftig in den Genitalbereich, dass dieser Angriff nur durch gezielte Schläge ins Gesicht des Beschuldigten beendet werden konnte. Währenddessen spuckte er die Beamten auch noch mit blutigem Speichel an und traf einen Polizisten ins Auge.

        Letztlich konnte der Mann in die Gewahrsamszelle verbracht werden.

        Da die vorherigen Angriffe die Tatbestände des Widerstands gegen Polizeivollzugsbeamte, sowie der Körperverletzung erfüllen, ordnete die Staatsanwaltschaft die Entnahme einer Blutprobe an, um die Schuldfähigkeit des alkoholisierten Beschuldigten feststellen zu können. Der Beschuldigte setzte sich auch gegen diese Maßnahme massiv zur Wehr, sodass nur durch Festhalten mit mehreren Beamten dem Arzt die Blutentnahme möglich war. Hierbei wurden erneut zwei Beamte verletzt, der bereits auf dem Fest angegriffene diesmal durch eine Kratzwunde am Bein; ein weiterer Beamter erlitt eine Stichverletzung durch die für die Blutentnahme genutzte Spritze.

        Nach Ausnüchterung wurde der Beschuldigte am frühen Vormittag wieder aus dem Gewahrsam entlassen. Da zum gegenwärtigen Zeitpunkt unklar war, ob der Beschuldigte gegebenenfalls an ansteckenden Krankheiten leidet, wurden die verletzten Beamten noch in der Nacht im Krankenhaus vorsorglich untersucht und Maßnahmen der Infektionsprophylaxe durchgeführt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • POLIZEIVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

              Oktober 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLIZEINEWS

            >> Weitere

          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X